02.11.07 10:39 Uhr
 2.052
 

Bundesliga: Platzt der Deal mit Leo Kirch in letzter Sekunde?

Plötzlich steht das Comeback von Medienmogul Leo Kirch in die deutsche Bundesliga auf der Kippe: Eine fehlende Bankbürgschaft könnte Kirch wieder aus dem Rennen schmeißen.

Das Problem ist: Kirch hatte den Vereinen Einnahmen in Höhe von 500 Millionen Euro pro Saison versprochen. Dieser Betrag muss durch eine Bankbürgschaft abgesichert sein. Und diese Bürgschaft hat Kirch noch nicht.

Sollte er sie nicht rechtzeitig vor der neuen Saison bekommen, wird sein Vertrag mit der DFL ungültig. DFL-Chef Christian Seifert sagte damit konfrontiert: "Und morgen kann uns der Blitz treffen oder ein Meteor einschlagen."


WebReporter: Mister_M
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bundesliga, Platz, Deal, Leo
Quelle: onwirtschaft.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.12.2007 05:47 Uhr von JackSalinger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Old Mans River: Also die Kohle hat er von seiner Frau, der er Milliarden für was auch immer im Ausland zugeschanzt hat. Die will er allerdings nicht riskieren, sollte alles wieder innen Arsch gehen. Also Bankbürgschaft. Das läuft aber typisch Kirch über tausend unübersehbare Kanäle, also crasht das wahrscheinlich sowieso. Ich glaub nicht, das Kirchs Frau so blöd ist, die wenigen Milliarden, die sie noch hat und zum Reiskaufen braucht, riskiert für ihren Mann.
Kommentar ansehen
06.12.2007 06:05 Uhr von JackSalinger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Old Mans Blues: Kranevo . wo der Kirch die Kohle her hat, wird das Verfahren gegen die Deutsche Bank zeigen. Da muss der Kirch die Hosen runterlassen, um zu beweisen, dass er ohne Breuers Aussage nicht pleite gemacht hätte. Das wird sicher interessant, Kirchs Firmengeflechte von ihm offenbart zu sehen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Familie dank aufmerksamer Nachbarn gerettet
Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?