02.11.07 09:27 Uhr
 4.033
 

Schmidt und Pocher: Im Strampelanzug und mit Pocher begann Schmidt die Sendung

Nachdem Harald Schmidt vergangene Woche zunächst alleine die Sendung mit einem Stand Up begann, durfte Oliver Pocher dieses Mal gleich von Beginn an ran. Schmidt kam zu Beginn der Sendung in einem überdimensionalen Strampelanzug auf die Bühne und schmiss sich in ein Planschbecken voller Bälle.

Bei der ersten Sendung hatten mehr junge Zuschauer bei der Sendung zugeschaltet als noch bei den Sendungen vor der Sommerpause ohne Oliver Pocher. Mit dem Strampelanzug wollte Harald Schmidt nun zeigen, dass man als nächstes die Zuschauer im Säuglingsalter für sich gewinnen möchte.

Die Sendung bot einen sehr witzigen Wochenrückblick und alles in allem hatte man das Gefühl, dass bei der zweiten Sendung die Handbremse ein wenig gelöster war und vor allem Harald Schmidt neben Oliver Pocher nun wieder richtig in Fahrt kommt. Stargast war Bully Herbig, der seinen Film vorstellte.


WebReporter: Schlaunews
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sendung, Oliver Pocher
Quelle: www.schlaunews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Deutschland tanzt": Oliver Pocher und Wolfgang Lippert in Pro7-Show dabei
Oliver Pocher erntet Kritik wegen seiner Äußerung zu Instagram-Shootingstars
Sabine Lisicki hat Trennung von Oliver Pocher überwunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2007 09:50 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
üjberschrift: ein bisschen holprig...
hab mir das ein bisschen angesehen und musste aber feststellen, dass oliver pocher schmidt einfach nicht gewachsen ist und die beiden einfach nicht zusammen passen.
Kommentar ansehen
02.11.2007 10:14 Uhr von The_Quilla
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ohje... quelle müll und news auch: die quelle die zugleich die news ist hat wohl nicht verstanden worums ging...
Kommentar ansehen
02.11.2007 10:38 Uhr von Nihilist1982
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Weiter so! Die Sendung war klar besser als die letzte Woche! :o)

So langsam spielen die sich aufeinander ein, ich freu mich schon auf nächste Woche.
Kommentar ansehen
02.11.2007 10:51 Uhr von Tizoc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War klasse! Im Gegensatz zur letzten Woche habe ich gestern ein paarmal laut gelacht. Das Duo hat viel besser funktioniert und auch das kurze Gespräch mit Bully war sehr witzig. Also das kann doch nur noch besser werden und so gegen Ende des Jahres haben sich beide bestimmt gut aufeinander eingespielt.
Kommentar ansehen
02.11.2007 11:15 Uhr von msi999
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Diesen Artikel hätte man mir gaanz sicher gesperrt: Sofort, wenn irgendeine Passage nur entfernt ähnlich ist mit der Quelle, dann gibt es Newschecker, die die News sofort sperren.

WO SIND DIE HIER, HABEN DIE HIER GESCHLAFEN?!

Oder gibt es für "Partner" andere Regeln?

Note 5
Kommentar ansehen
02.11.2007 13:16 Uhr von lauDo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Titel? Was zur Hölle soll die Überschrift der News aussagen?

"Im Strampelanzug und mit Pocher..." < das ist derart mies
Kommentar ansehen
02.11.2007 17:27 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
war schlechter: Man hatte eher das Gefühl das die gestrige Sendung schlechter war als die erste.
Wie ich bereits erkannt habe wird es sehr schwer sein das Niveau der ersten Sendung zu halten.
Gestern gings steil bergab.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Deutschland tanzt": Oliver Pocher und Wolfgang Lippert in Pro7-Show dabei
Oliver Pocher erntet Kritik wegen seiner Äußerung zu Instagram-Shootingstars
Sabine Lisicki hat Trennung von Oliver Pocher überwunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?