01.11.07 14:07 Uhr
 12.541
 

Britney Spears unterbrach Radio-Interview und ging nebenan duschen

Wie nun berichtet wird, soll Sängerin Britney Spears am gestrigen Mittwoch, den 31. Oktober, während eines Radio-Interviews ins Nebenzimmer zum Duschen gegangen sein.

Britney wurde am Freitagmorgen von ihrer Assistentin Alli Sims für ein Telefon-Interview mit dem Radiosprecher Ryan Seacrest aufgeweckt. Daraufhin unterhielt sich Britney mit dem Radio-Moderator über ihr neues Musikalbum "Blackout" sowie ihren Sorgerechtsstreit.

Während des Interviews überließ Britney ihrer Assistentin das Telefon. Sims teilte daraufhin dem Radio-Publikum mit, dass Britney gegangen sei um dort zu duschen. Allerdings hatte Britney zuvor noch Gerüchte dementiert, sie hätte mit ihrem Freund, Tony Romo, eine Liaison.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Interview, Britney Spears, Radio
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.11.2007 14:13 Uhr von Nehalem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wtf: Der ist nun wirklich nichtmehr zu helfen oO
Kommentar ansehen
01.11.2007 14:24 Uhr von robert_xyz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und stoned war sie auch noch. und wie auf "Perez Hilton" s Webseite http://perezhilton.com/ nachzulesen war, soll sie sich ziemlich stoned angehört haben. Zugedröhnt mit Drogen ist es sicher schwierig ein Interview zu geben. AUf die Frage welche Promotion sie denn macht für ihr neues Wer soll sie gesagt haben "this is it".
Schade daß es noch Menschen gibt die Britney hören wollen.
Kommentar ansehen
01.11.2007 16:12 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja, das macht man auch so: Bei der stimmt´s nicht mehr im Kopf.
So richtig weiß die nicht mehr was die tut. Die Drogen haben ihr Gehirn zu Brei werden lassen.
Armes, bemitleidenswertes geschöpf.
Die wird nicht alt.
Kommentar ansehen
01.11.2007 16:57 Uhr von robert_xyz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Comeback in 20 Jahren ? das beste wird sein, sie verschwindet eine Weile von der Bildfläche. Vielleicht hat sie dann eine Chance als neue Britney .... Guck mal Ozzy Osborne ist ja auch noch immer da, und mittlerweile auch ziemlich normal geworden.
Kommentar ansehen
01.11.2007 17:36 Uhr von ALDI-informiert-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr gute News. 5 Sterne Plus!
Kommentar ansehen
01.11.2007 17:57 Uhr von Motzpuppe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Britney ist spitze: seitdem sie keiner mehr leiden kann, ist sie bei mir in der Beliebtheitsskala von 0 auf 100 gerutscht...

Das Album wird ein voller ERFOLG!
Kommentar ansehen
01.11.2007 18:01 Uhr von sh0rtnewser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@robert_xyz: Na und. Du scheinst ja beim Schreiben Deines Kommentars auch stoned gewesen zu sein. :-D

Ansonsten sehe ich es ähnlich wie Motzpuppe. Seitdem sich die Spiesser über sie aufregen finde ich sie auch irgendwie cool. ;)
Kommentar ansehen
01.11.2007 18:11 Uhr von Pressing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sowas ist eine Nachricht wert: Was soll das ? Ist mir doch schnuppe, ob die mal eben duscht oder sich vom Balkon stürzt....
Kommentar ansehen
01.11.2007 18:12 Uhr von lauDo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kanns einfach: nicht mehr hören. Die ist jeden Tag in den Schlagzeilen, wenn ich den Namen schon lese wird mir schlecht..
Kommentar ansehen
01.11.2007 18:28 Uhr von der_tommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
....aber die stars sind ja soooo reif: das ist doch typisch. so lange ihr jeder wunsch erfüllt wird, so von auftritt zu auftritt gezerrt wird, so viel arbeitet, durch die welt tourt und so viele schlaue sachen sagt, sagt man: ohhh, die ist ja reif, und erwachsen, was die alles kann, und das wo sie noch so jung ist.

sind die stars auf sich allein gestellt, keiner wischt mehr ihren arsch ab, sieht man, wie reif und erwachsen sie sind.

ich finde, man sollte ihr die kinder wegnehmen. die ist doch kein deut besser als eine 16jährige ausm ghetto.
Kommentar ansehen
01.11.2007 18:35 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehehe <<Allerdings hatte Britney zuvor noch Gerüchte dementiert, sie hätte mit ihrem Freund, Tony Romo, eine Liaison.>>
Die haben also eine platonische Freundschaft...(?)
Kommentar ansehen
01.11.2007 19:43 Uhr von Hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Sims teilte daraufhin dem Radio-Publikum mit, dass Britney nach nebenan gegangen wäre, um dort zu duschen. Allerdings hatte Britney zuvor noch Gerüchte dementiert, sie hätte mit ihrem Freund, Tony Romo, eine Liaison."
Hört sich irgendwie so an, als hätte das Duschen irgendwas damit zu tun, ob sie jetzt grad einen Freund hat oder nicht...

btw: Blackout? Ist da ein Stück Selbstironie bei der Namensgebung dabei gewesen? Die Spears hat doch seit Jahren einen Dauerblackout.
Kommentar ansehen
01.11.2007 20:22 Uhr von kopfzoo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die nächste News zu B.S wird wahrscheinlich sein:

"Britney ißt zum Fühstück Cornflakes, und steht einfach auf um Milch zuholen!"

problem ist eben, das B. ihr Leben nichtmehr selber plant, sie wird von ihrem Umfeld dazu gezwungen... hier wars eben das Radiointerview

//siehe aufgeweckt...

greetz!
Kommentar ansehen
01.11.2007 21:27 Uhr von sleeping-sun
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oje ich glaub das ihr nicht mehr zu helfen ist^^
und die will in ihrem jetztigem zustand ihr "comeback" feiern?
o_O´
Kommentar ansehen
02.11.2007 02:44 Uhr von kimmsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jetzt duscht die auch noch! wahnsinn !!! der beste kommentar war noch der von aldi-informiert.
von mir gab es einen stern und ich denke, dass ich die news selbst damit überbewertet habe.
Kommentar ansehen
02.11.2007 08:31 Uhr von Binemine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sie kann einem doch nur leid tun: erst wird sie von allen hochgepuscht, mit ihren, was war sie 15? dann kümmert sich keiner um sie. sie sucht sich nen kerl, heiratet ihn, kriegt kinder... als sie dann zusammen bricht, ist immer noch keiner da. jeder tritt nur weiter auf sie ein. mir tut sie nur leid! der zusammenbruch war abzusehen. so schnell kommt sie da nicht mehr raus...
Ich mochte/ mag zwar ihre musik nicht, aber so fallen lassen sollte man niemanden.
Kommentar ansehen
02.11.2007 09:24 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieso: muss man während eines interviews duschen gehen...hat die nicht mehr alle tassen im schrank oder was :o)
Kommentar ansehen
02.11.2007 12:39 Uhr von Runeblade
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sie tut mir leid, immerhin muss es schon eine schwere Bürde sein, mit solche einem verkorksten Verantwortungsbewusstsein leben zu müssen. Kinder werden ihr weggenommen, keiner mag sie mehr so richtig, ihre Platten mittlerweile am Floppen. Naja, Kohle hat sie genug und wird sie wohl über Radio- und TV-Tantiemen ihrer Songs weiterhin scheffeln. Aber sie muss doch mit sich selbst nicht mehr im Reinen sein. Schade drum, sie war mal wirklich hübsch und auch einigermaßen talentiert.
Kommentar ansehen
02.11.2007 13:16 Uhr von landlord
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ok sie tut mir auch Leid. Wo sind die Bilder? ;-)
Kommentar ansehen
02.11.2007 17:38 Uhr von EddyBlitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da hilft: wohl nichts mehr, Schlampe bleibet Schlampe
Kommentar ansehen
03.11.2007 08:27 Uhr von vogelblume
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
die hat doch ein Rad ab sie gehört in die Klapse aber für immer,die Kinder tun mir leid so ein Mutter zu haben erst wollte sie unbedingt welche und nun ist sie so durchgeknallt das sie nicht mehr zu helfen ist
es muß schon was gutes haben das der Richter den Umgang mit ihren Kindern verbietet da bin ich einmal der gleichen meinung wie der Richter ob wohl ich es nicht immer bin, denn die USA haben ja ihre eigenen gesetze, genau wie in deutschland da kann man sich nur wunder
LG Vógelblume

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?