30.10.07 22:00 Uhr
 214
 

Fußball/DFB-Pokal: Schalke gewinnt nach Verlängerung gegen Hannover

Am heutigen Dienstagabend trafen in der zweiten Runde des DFB-Pokals Schalke 04 und Hannover 96 aufeinander. Schalke besiegte die Niedersachsen nach Verlängerung mit 2:0.

Fahrenhorst (23.) wäre fast ein Eigentor unterlaufen, als er die eigene Torlatte traf. Hannover kam dann durch Huszti (27.) und Hanke (30.) zu Torchancen. Schalkes Bordon (37.) hatte vor der Pause die letzte Chance.

In den zweiten 45 Minuten war Schalke besser, konnte aber kein Tor erzielen. Nachdem Schalkes Rafinha flankte, flog der Ball zunächst an den Pfosten und dann an Enkes Hand, von der dann der Ball ins Tor ging (97.). Kuranyi (119.) sorgte dann für die endgültige Entscheidung.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, DFB, FC Schalke 04, Hannover, Pokal, DFB-Pokal, Verlängerung
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2007 23:57 Uhr von FoRi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade: Tja, schade drum. Wir hättens verdient ;)
Kommentar ansehen
31.10.2007 09:00 Uhr von k4y
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentor Das Eigentor war aber auch blöd. Aber wohin auch manchmal so schnell mit den Händen, war ja selbst ganz perplex der Junge.
Kommentar ansehen
31.10.2007 13:45 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
muss: sagen haette hannover es gewuenscht das sie weiterkommen.....schade hat ja nicht geklappt

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?