30.10.07 21:55 Uhr
 636
 

Sachsen: Neue Briefmarke von Post Modern riecht nach Vanille

Am 2. November 2007 gibt der private Postdienstleister Post Modern eine neue Briefmarke heraus. Das Besondere daran ist, dass die Marke nach Vanille duftet. Dies ist in Deutschland bisher einzigartig.

Auf der Sondermarke im Wert von 46 Cent ist als Weihnachtsmotiv die Dresdner Frauenkirche abgebildet. Lediglich 160.000 Stück werden von der Vanille-Duftmarke erscheinen.

Das Unternehmen plant nun, jedes Jahr den Kunden eine neue Sonderbriefmarke mit Geruch anzubieten.


WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sachsen, Post, Brief, Briefmarke
Quelle: www.pr-inside.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Steinzeitpädagogik": Handyverbot an bayerischen Schulen könnte gekippt werden
Stuttgart: Café sorgt mit Jogginghosen-Verbot für Aufregung
Bochum: Terrorsperren sollen Weichnachtsmärkte sicherer machen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2007 21:52 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein perfekter Schachzug vom privaten Logistikdienstleister mit Sitz in Dresden. Aber wie ist das mit den Briefmarkensammlern: Gehören solche Marken auch in diese Kategorie oder bleiben sie "außen vor"?
Kommentar ansehen
31.10.2007 07:08 Uhr von silkog
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht Geruch sondern Geschmack wäre hier angesagt. Mich ekelt immer wieder davor, wenn ich eine Marke mangels Hilfsmittel ablecken muss um diese am Kuvert zu befestigen. Wenn die natürlich dann nach Vanille, Schokolade oder Pistazie schmecken würde, wäre das voll toll. Nur besteht dann wieder die Gefahr, dass ich - statt die Marke aufzukleben - diese dann auffuttern würde :-)
Kommentar ansehen
31.10.2007 08:38 Uhr von Haris Pilton
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ silkog: Es gibt mittlerweile selbstklebende Briefmarken. Ich lecke schon seit Jahren nicht mehr an Briefmarken rum.

Gehst Du Post ... fragst Du ... kaufst Du ... klebst Du.
Kommentar ansehen
31.10.2007 10:53 Uhr von Jane_1981
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mal was anderes: Finde ich interessant. Mal was anderes...
Kommentar ansehen
31.10.2007 16:12 Uhr von aquarius565
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vatikan = Pfefferminze: Wenigstens die Gummierung der Vatikanbriefmarken schmeckt nach Pfefferminz. Unsere deutschen Briefmarken von der Post schmecken nach Altpapier, kein Scherz.
Kommentar ansehen
01.11.2007 22:43 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da sind ja richtige: Feinschmecker am kommentieren. D Vanille und Altpapier, V oder SCV für den Vatikan Pfefferminz, F nach Kondomen usw.
Vielleicht mal ne Idee für Gottschalk: Wetten, dass ich Briefmarken aus 200 Ländern beim Abschlecken der .... :-)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

24 Jahre nach Mord an Prostituierter in Augsburg: Tatverdächtiger gefasst
Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent der Krebszellen im Körper töten
Forschung: Aus Geflügelkot kann Kunstkohle hergestellt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?