30.10.07 21:39 Uhr
 264
 

Fußball/DFB-Pokal: Hertha BSC blamiert sich beim Wuppertaler SV

Der Wuppertaler SV Borussia hat am heutigen Dienstagabend in der zweiten DFB-Pokal-Runde einen überraschenden Heimsieg errungen. Der Regionalligist besiegte vor 16.000 Besuchern den Bundesligisten Hertha BSC Berlin.

Hertha BSC Berlin war in den ersten 45 Minuten die spielbestimmende Mannschaft. Doch der Erstligist konnte kein Tor erzielen und so endete die erste Halbzeit torlos.

In der zweiten Halbzeit war Wuppertal ein ebenbürtiger Gegner. Chancen gab es auf beiden Seiten. Berlins Simunic sah wegen einer Tätlichkeit in der 75. Minute die Rote Karte. Lintjens (81.) erzielte das 1:0 für die Gastgeber und Jerat (86.) erhöhte auf 2:0. Dabei blieb es dann auch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, DFB, Pokal, Hertha BSC Berlin, DFB-Pokal, Wuppertal
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2007 21:34 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Pokal hat seine eigenen Gesetze. Alter Spruch aber immer wieder aktuell. Für den Regionalligisten ein toller Erfolg.
Kommentar ansehen
31.10.2007 08:16 Uhr von Lil Checker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
FKP - Bremen: Ja ja, da erinner ich mich noch dran. Als die Manschaft aus meiner Stadt Werder im Elfmeterschießen rausgehauen hat, muss aber ehrlich sagen, dachte auch nicht das wir das packen. Wir hatten einfach einen Bärenstarken Torwart. Aber es ist wie der Autor sagt: "Der Pokal hat seine eigenen Gesetze". Da wird wohl eher gedacht werden "joa Reginalliga oder sonst woher. Die putzen wir einfach weg. Keine großen Mühe". Der Schuss ging nach hinten los
Kommentar ansehen
31.10.2007 09:04 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wird Zeit, daß Simunic eine Sperre auf Lebenszeit aufgebrummt bekommt... Ansonsten hab ich mich für den WSV gefreut!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?