30.10.07 19:01 Uhr
 134
 

Köln: Ab Mittwoch findet Kunstmesse "Cologne Fine Arts" statt

Die in diesem Jahr stattfindende Kunstmesse "Cologne Fine Arts", die in Köln veranstaltet wird, öffnet am morgigen Mittwoch. Über 160 deutsche sowie internationale Galerien beteiligen sich an der Ausstellung.

Auch Kunsthandlungen und Antiquare zeigen ihre Angebote, die zwischen Altertum und klassischer Moderne entstanden. Möbel und Musikinstrumente werden präsentiert, außerdem auch antiquarische Bücher.

Zudem werden europäische sowie nichteuropäische Erzeugnisse künstlerischen Schaffens präsentiert. Letztes Jahr kamen etwa 30.000 Besucher zur Ausstellung. Die Messe dauert noch bis Sonntag, Besucher können mit einer 20 Euro teuren Tageskarte von zwölf bis 20:00 Uhr täglich auf die Messe.


WebReporter: e-woman
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Köln, Kunst, Mittwoch
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pianist Justus Frantz trennt sich an Brotschneidemaschine Fingerkuppe ab
Aktivisten bauen Holocaust-Mahnmal vor Haus des AfD-Politikers Björn Höcke nach
Washington: Kontroverses Bibelmuseum von evangelikalem Geschäftsmann eröffnet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2007 22:54 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre schon mal: interessant diese Messe, aber ~ 600 km zu fahren?
Hier in Bayern kenn ich keine vergleichbare Möglichkeit, mal so etwas in Natura zu sehen. Leider:

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pianist Justus Frantz trennt sich an Brotschneidemaschine Fingerkuppe ab
Auch nach Neuwahlen will FDP kein Jamaika-Bündnis
Hamburg: Oma verurteilt, die Enkelin in S-Bahn gewaltsam unter Rollator presste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?