30.10.07 10:45 Uhr
 308
 

Fußball: Wörns nur noch dritte Wahl beim BVB

Seit fünf Jahren ist Christian Wörns Stammspieler beim BVB. Am vergangenen Sonntag saß Wörns bei der Partie gegen Bayern nun erstmals nur auf der Ersatzbank. Derzeit sieht es auch nicht danach aus, dass er seinen Stammplatz schnell wieder bekommt.

Die Innenverteidiger Markus Brzenska und Robert Kovac haben laut Trainer Doll gegen Bayern und zuvor gegen Leverkusen überzeugend gespielt. Abgeschrieben habe er keinen Spieler und wenn ein Notfall eintritt, muss jeder Spieler bereit sein.

Alexander Frei wird weiterhin ausfallen. Seine Wade muss immer noch behandelt werden. Dafür sieht es bei Kehl besser aus. Doll: "Er ist deutlich weiter. Mit ihm wird es am Wochenende ein Gespräch geben."


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wahl, Borussia Dortmund
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2007 02:01 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Markus Brzenska hat Doll überzeugt? Meine Hoffnungen auf eine nun bessere Saison gehen schon wieder den Bach runter. Das Frei noch lange ausfallen wird, verstärken nur meine Befürchtungen. Kehl wird da auch nicht viel weiter helfen können, da er nach so langer Zeit eh nicht sofort volle Leistung bringen kann.
Kommentar ansehen
30.10.2007 13:06 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich ist: Wörns da, wo er hingehör. Naja, fast. Eigentlich gehört er auf die Tribüne
Kommentar ansehen
30.10.2007 15:38 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht unbedingt falsch: nummer eins und zwei sind in der IV und nummer drei aufm Platz, Ist wohl auslegungssache.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?