30.10.07 10:35 Uhr
 702
 

Deutsche sparten im ersten Halbjahr 2007 nahezu 84 Milliarden Euro

Deutsche Sparer legten sich im ersten Halbjahr 2007 nahezu 84 Mrd. Euro zurück. Das entspricht monatlich 170 Euro pro Person. Damit erreichte die Sparsamkeit der Deutschen ein Hoch, das an den Wert von 1995 heranreicht.

10,9 Prozent des Nettoeinkommens wurden im ersten Halbjahr gespart (im Vorjahr 10,5 Prozent). 2006 wurden insgesamt 158 Mrd. Euro (oder 1.920 Euro im Schnitt pro Person) beiseite gelegt, was ein Rekordwert seit der Wiedervereinigung ist.

Mit Investitionen in Immobilien hielten sich die Bundesbürger dagegen deutlich zurück. Nur 36 Mrd. Euro wurden dafür ausgegeben (1995: 80 Mrd. Euro). Die Ersparnisse gehen meist auf das Bankkonto, in Wertpapiere und Lebensversicherungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Euro, Milliarde
Quelle: ftd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Airline mit Kranich im Logo: Lufthansa steigt aus Kranichschutz aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2007 00:08 Uhr von no_trespassing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sparen ist der Deutschen größte Tugend. Und das ist verdammt gut. Spare in der Zeit, dann hast du in der Not. Es sei denn, man geht aufs Glatteis und läßt sich von der Börse verführen und verfeuert sein Zurückgelegtes in einer Dienstmädchenhausse, weil man auf den Zug aufspringen will.
Aber ich glaube, davon sind wir kuriert.

Auf der anderen Seite gibt es aber auch viele Verschuldete. Sind in den Zahlen eigentlich auch die Ersparnisse von den Gebrüdern Albrecht & Co. drin?
Kommentar ansehen
30.10.2007 11:19 Uhr von H-Star
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
60% bei mir: ich spare knapp 60% meines nettogehaltes (kein auto, keine kinder, frau verdient eigenes geld, daher geht das)
wobei ich damit nicht der wirtschaft schade, denn das geld wird irgendwo bei risikoarmen dingern angelegt (sparbriefe, fonds, blablubb, alles mögliche)), so fließt alles schön weiter.
Kommentar ansehen
30.10.2007 12:25 Uhr von tobo81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Abgeltungssteuer: Und deswegen kommt ja auch 2009 die Abgeltungssteuer, damit der Staat auch beim Sparen mitverdient.. und das nicht zu knapp!!
Kommentar ansehen
30.10.2007 12:44 Uhr von H-Star
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
keine steuer ohne schlupfloch :): k/t
Kommentar ansehen
30.10.2007 13:00 Uhr von shop-company*com
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
investiert in thailand hier gibt es seriöse 10% - 15% zinsen pro jahr, bei 2 jahren anlagedauer. wer mehr wissen will, schreibt mir einfach eine email an [email protected]

ps: bitte keine stammtisch dumpfbacken, die thailand nur mit sextourismus in verbindung bringen.

sonnige grüße
Kommentar ansehen
30.10.2007 14:16 Uhr von [email protected]
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@shop-company*com: Läufts nicht so gut, dass Du hier schon Werbung für Dein neues Projekt machen musst?

Ach ja, Dein Shop ist sehr abmahngefährdet... Nur so am Rande.
Kommentar ansehen
30.10.2007 15:51 Uhr von shop-company*com
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es gibt immer 2 optionen 1. man kann sich immer über alles aufregen, sich das leben schwer machen, jeden hassen, vorurteile haben, immer versuchen andere zu schädigen, beleidigen usw ...

2. das leben genießen, nicht neidisch sein, anderen menschen etwas gönnen, glücklich und zufrieden sein usw ...

jeder kann selbst entscheiden.

@ IT-BASICS vorurteile machen blind

und @ permanenteMiesfresse, es sind nicht 8% sondern minimum 10% ...

sonnige grüße
Kommentar ansehen
30.10.2007 16:24 Uhr von fissy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ shop-company*com: hi habe dein beitrag angezeigt. Der hat nichts mit der news zu tun und ist auchnoch werbung
Kommentar ansehen
30.10.2007 16:36 Uhr von Oldirtybastard99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
deutsche sparen blabla: was willst du denn von alg2 sparen?
die oberen 10% können es sich vielleicht leisten zu sparen.
also es heisst auf keinen fall "die deutschen" sparen!

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: 19-Jähriger ersticht 15-Jährigen nach Streit
Hamburg: 23-Jährige von fünf Männern vergewaltigt
Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?