29.10.07 10:42 Uhr
 1.935
 

"Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" toppt alle Rekorde

Nur um den siebten und zugleich letzten Teil "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" von Joanne K. Rowling an die Kunden verkaufen zu können, hatten einige Buchhandlungen extra nachts geöffnet. Einige waren glücklich aber auch traurig gestimmt.

Das 736-seitige Buch aus der Harry Potter-Ära hat eine Start-Auflage von drei Millionen Exemplaren. Allein am Samstag wurde schon rund eine Million der Bücher verkauft.

"Der Trend, dass Band sieben ein ähnlicher Verkaufsschlager wie Band fünf und sechs wird, hat der erste Verkaufstag ganz klar gezeigt", teilte ein Sprecher mit. Insgesamt 450.000 Vorbestellungen wurden gezählt, 270.000 davon nur von Amazon.


WebReporter: lauDo
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rekord, Harry Potter, Heiligtümer des Todes
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2007 12:03 Uhr von Lord Kraligor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dämlicher Hype Und "topt" schreibt man toppt.

-.-
Kommentar ansehen
29.10.2007 13:41 Uhr von LordBraindead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich war erstaunt: amazon hatte eine liefergarantie bis 10.30 Uhr gegeben, sollte das nicht klappen hätte man das buch kostenlos bekommen.

Meine Freundin durfte sich schon um 6.30 freuen, als der Postbote die Treppe heraufstürmte, mir das Buch gab und wieder losflitzte. So schnell hab ich noch keinen Postboten erlebt :-)
Kommentar ansehen
29.10.2007 13:42 Uhr von DJGeorg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Lord Kraligor: Machst Du keine Fehler, bist Du unfehlbar???

Ich habe das Buch NICHT vorbestellt, ich bin auch nicht mitten in der Nacht in die Geschäfte gelaufen, um es zu kaufen. Ich habe es am Samstag ganz gemütlich im Buchladen gekauft.
Kommentar ansehen
29.10.2007 14:38 Uhr von dkr
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Man man man: Man man man diese Harry Potter *sch….* geht mir so tierisch auf den *s…..k*
Das ist echt nicht mehr auszuhalten wie viel Theater um so ein mist gemacht wird.
Kommentar ansehen
29.10.2007 14:53 Uhr von dkr
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Man man man Zusatz: Für so ein Sch….s haben die Leute Geld und in den ärmsten Ländern haben die Menschen nix zu fressen hungern und dursten sich zu Tode und IHR ALLE KAUFT EUCH SO EIN SCHEIS und die Schriftstellerin wird super reich.
Mit Jeder Seite die ihr umblättert sterben einige Menschen an Hungertod.
Ja ich weiß einige von euch werden denken man was für ein mist der Typ schreibt.
Warum Spendet die Schriftstellerin nicht die Hälfte von den Buch preis????????.
Kommentar ansehen
29.10.2007 15:27 Uhr von Phyroad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dkr Ich bin auch kein potter fan aber warum machste nicht dein PC aus. Denn in jeder minute in dem du Beträge voller Neid abgist sterben weltweit

- 11 Kinder an Hunger

- 6 Menschen an Wassermangel

- 21 Kinder an vermeidbaren Krankheiten wie Durchfall und Lungenentzungung

- 1 Frau an Folgen von Schwangerschaft und Geburt

- infizieren sich 6 Meschen im Alter von 15 bis 24 Jahren an HIV und 6 Sterben an Aids

- 4 Versuchstiere in Deutschland

usw.............

PS: Natürlich werden auch jede Minute 150 Babys auf dieser Erde geboren.
Kommentar ansehen
29.10.2007 15:59 Uhr von Andana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach ja: Mal ehrlich, diese bücher sind auch grandios. Ich liebe die ja. Sind irgendwie ein teil meiner jugend gewesen.. die jetzte wohl endgültig vorbei ist.
Kommentar ansehen
29.10.2007 16:00 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und zugleich letzten Teil: Nee, das ist nicht der letzte.
Man kann beruhigt davon ausgehen das die Rowling die 10 vollmacht.
Die meisten lassen aber auch diesen Teil ungeöffnet im Schrank stehen.
Kommentar ansehen
29.10.2007 16:09 Uhr von fissy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
komischer hype: aber wenigstens wissen die kinder so was ein buch ist, auch wenn ich nur band 1-4 gelesen habe
Kommentar ansehen
29.10.2007 16:18 Uhr von derSchmu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol@dkr: ok, ich hab was laenger gebraucht, um zu den HP-Buechern zu finden...aber nun lese ich die Reihe auch sehr gerne...
bin ma gespannt, wann ich das Buch auch mal lesen kann, obwohl ich den Inhalt grob schon kenne.

@dkr

gerade mal anderthalb Wochen hier angemeldet und schon den Ruf weg, wegen sinnfreiem rumtrollen? Wenn man keine Ahnung hat und sonst nix besseres zu sagen hat...
Kommentar ansehen
29.10.2007 20:34 Uhr von HunterS.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Phyroad: Uff, da sollte man echt was machen!
Es sterben ja weniger, als geboren werden *Kopfschüttel*
Meinst du, das bekommt der Population gut?
Kommentar ansehen
29.10.2007 20:51 Uhr von Lord Kraligor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DJGeorg: "Machst Du keine Fehler, bist Du unfehlbar???"
Exakt.

Allerdings darf ich mir als Kommentator wohl Fehler erlauben, im Gegensatz dazu ist es ziemlich peinlich, wenn sowohl Autor als auch Newschecker einen Fehler im Titel übersehen.
Kommentar ansehen
29.10.2007 23:29 Uhr von lauDo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mhm Es soll vorkommen, dass die erste eingelieferte News nicht ganz perfekt aussieht. Allerdings ärgere ich mich selbst über den Fehler im Nachhinein :D...nunja...passiert!
Kommentar ansehen
30.10.2007 00:30 Uhr von Lord Kraligor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann tuts mir leid. Wusste nicht, dass es die erste war. Insofern tuts mir leid. War ansonsten gut geschrieben, weiter so! =)
Kommentar ansehen
30.10.2007 11:42 Uhr von katana1702
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
total überbewertet: Harry Potter ist total überbewerteter Kinderkram und das wird auch noch von den Medien unterstützt. Andererseits...man kann froh sein, dass doch noch so viele Kinder und Jugendliche Bücher lesen ;-)

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?