28.10.07 21:06 Uhr
 598
 

Anleger bringen amerikanische Notenbank in Bedrängnis, Zinssenkung vorzunehmen

Die amerikanische Notenbank Federal Reserve (Fed) kommt höchstwahrscheinlich nicht umhin, die Zinsen erneut zu senken. Zinskontrakthändler haben am Markt schon die Richtung vorgegeben. Eine Senkung um 0,25 Punkte ist bereits in den Preisen enthalten.

Wirtschaftsexperten halten eine Zinssenkung für wichtig. Kriselnde Banken und auch die Investoren hoffen auf Liquiditätsnachschub. Anderenfalls drohe in den USA eine Rezession.

Die rettende Zinssenkung von September sei bereits aufgezehrt. Die Banken haben durch enorme Abschreibungen große Schocks an den Märkten ausgelöst. Sollte die Fed den Zins senken, käme eventuell auch die Europäische Zentralbank in Zugzwang.


WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Anleger, Note, Notenbank
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz massiver Proteste: Umstrittene Korruptionsreform tritt in Kraft
Union, SPD und FDP einigen sich auf Erhöhung der Bundestagsdiäten
SPD-Politikerin Sawsan Chebli: Muslime in Deutschland sollen Juden unterstützen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2007 00:33 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so so: die notenbank müßte in erster linie die inflation bekämpfen, und die ist hoch, ja sehr hoch. ich meine jetzt nicht die gefälschten ergebnisse der amerikanischen regierung. soll so um die 10 % liegen. aber inflation ist ja die beste möglichkeit die schulden zu minimieren. der dollar kackt auch ab. mal sehen was hubschrauberbernanke macht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Paralympics-Star Oscar Pistorius wurde bei Gefängnisschlägerei verletzt
Moskau: Russischer Geheimdienst vereitelt angeblich Terroranschlag zu Neujahr
Österreich: Gasstation-Explosion fordert einen Toten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?