28.10.07 15:54 Uhr
 813
 

Bei Daimler ist alleine nur der Markenname 19,5 Milliarden Euro wert

Die "Wirtschaftswoche" berichtete dies und nennt als Quelle für diese Zahlen den Markenhändler Semion Brand-Broker, der eine Untersuchung der deutschen Marken durchführte.

Bei der Beurteilung geht es nicht nur um den Wert sondern auch um das Image, rechtliche Absicherung, eigene Marktanteile und der der Wettbewerber. Der Aufsteiger war Puma, der seinen Wert in den letzten fünf Jahren um 112 Prozent steigern konnte.

Damit ist der Markenname Puma jetzt 684 Millionen Euro wert. Der große Verlierer unter den deutschen Marken heißt Siemens, der Markenwert verlor in den letzten fünf Jahren 31 Prozent auf jetzt 7,369 Milliarden Euro.


WebReporter: PortaWestfalica
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Milliarde, Marke, Daimler, Markenname
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google reduziert zum Black Friday & Cyber Monday viele Angebote im App-Store
Fahrdienst-Vermittler Uber verschwieg Diebstahl von 50 Millionen Kundendaten
Bundesgerichtshof geht Paypal-Käuferschutz zu weit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.10.2007 16:07 Uhr von der_tommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: die überschrift ist irreführend. auch wenn ihr immer bemüht seid, eure eigene überschrift auszudenken. ...die marke ist soviel wert, nicht der name. ....denn wir wissen ja alle, wie schnell kann sich der name ändern. bestes beispiel ist ja die Bahn, von reichsbahn, zur deutschen bahn, zur bahn AG....
Kommentar ansehen
28.10.2007 16:17 Uhr von der_tommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@auto: im grunde genommen hast du überhaupt keine ahnung, worüber du schreibst.

Bei Daimler ist alleine nur der Markenname 19,5 Milliarden Euro wert

...sowas steht nicht in der quelle

und auch

"Damit ist der Markenname Puma jetzt 684 Millionen " ist kompletter schwachsinn. kein mensch redet vom markennamen. keiner! ....find darüber auch nichts in der quelle.

wenn du dir synonyme ausdenkst, dann streng dich mal etwas mehr an.
Kommentar ansehen
28.10.2007 16:21 Uhr von der_tommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
du hättest schreiben können, z.b

der firmenwert

der wert der unternehmung

die marke namens ...

oder oder oder. aber markenname ist einfach falsch.
Kommentar ansehen
28.10.2007 17:18 Uhr von der_tommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: o.k o.k. du fühlst dich angepisst. o.k ich gebs zu, hab dich nicht in watte eingehüllt.

dennoch, die überschrift ist irreführend, und du hast keine ahnung! ... das ist total ersichtlich.

gib doch zu, dass du den artikel nur geschrieben hast, um punkte zu sammeln. du hast weder ahnung noch irgendein verständnis für meine kritik.

tut mir leid, aber punktefetis verdummen menschen. und du verdummst hier gerade alle!!!
Kommentar ansehen
28.10.2007 17:22 Uhr von der_tommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor komm mit deinen emotionen runter und geh mal sachlich an die materie ran.

"Bei Daimler ist alleine nur der Markenname 19,5 Milliarden Euro wert" - was ist denn noch an der marke was wert???

ich meine, wo ein "nur der markenname" steht, dann geh ich vom logischen aus, dass da noch was kommt. und zwar genau sowas wie markenimage oder markenanteile... aber das ist ja falsch gedacht, denn gemeint ist die marke, samt name, samt image, samt anteile.

aber genug der belehrung. schreib doch was du willst. hauptsache punkte punkte punkte - etwas wenig, aber wenns zur egosteigerung reicht im leben, dann bitte schön.
Kommentar ansehen
28.10.2007 17:27 Uhr von der_tommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: du bist ja wirklich einer menschen, die nicht mal lesen können.

du sagst zu mir:

"Also das ist nun wirklich Schwachsinn von dir. Die Marke hat mit dem Wert der Unternehmung und dem Firmenwert nicht so viel zu tun wie du denkst."

und in deiner quelle, die du dir ausgesucht hast steht das.

"Laut einer aktuellen Studie ist Daimler wieder die wertvollste deutsche Marke."

meinst du, ich kann nicht lesen?? wie dumm bist du denn? du musst doch deine EIGENE quelle glauben!!!!! krass!!!!!

echt krass, wie du dein hirngespinnst über deine eigene quelle stellst. das ist faktenverdrehung und verdummung.
Kommentar ansehen
28.10.2007 17:27 Uhr von der_tommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor du bist ja wirklich einer menschen, die nicht mal lesen können.

du sagst zu mir:

"Also das ist nun wirklich Schwachsinn von dir. Die Marke hat mit dem Wert der Unternehmung und dem Firmenwert nicht so viel zu tun wie du denkst."

und in deiner quelle, die du dir ausgesucht hast steht das.

"Laut einer aktuellen Studie ist Daimler wieder die wertvollste deutsche Marke."

meinst du, ich kann nicht lesen?? wie dumm bist du denn? du musst doch deine EIGENE quelle glauben!!!!! krass!!!!!

echt krass, wie du dein hirngespinnst über deine eigene quelle stellst. das ist faktenverdrehung.
Kommentar ansehen
28.10.2007 17:31 Uhr von der_tommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lasst nicht jeden hier artikel posten, die sich nur für punkte interessieren. manche haben wirklich keine ahnung und erzählen dann diesen geposteten schwachsinn weiter.

sperrt portawestfalicia, der oder die hat kein interess an news, nur an punkten!!!
Kommentar ansehen
28.10.2007 17:43 Uhr von der_tommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: ja aber mal ehrlich, du! ich find die schlagzeile blöd und hab begründet. deine erste antwort war, ob ich kein hobby habe?

ich meine, wie sachlich ist das denn?

2. hast du mit deiner markenübersetzung zwar schön was ausm hut gezaubert, aber ich habs aus deiner quelle. dort steht a) nichts mit markennamen b) dafür aber "marke"
also so oder so, du hast erst mich beleidigt, dann dummes zeug geredet.

....aber mir egal. und du hast recht, so doll ist der artikel auch nicht. nur schade, dass du ihn total versaut hast.
Kommentar ansehen
28.10.2007 17:50 Uhr von der_tommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor du willst einfach nicht kapieren, dass der markenname unweigerlich zur marke gehört.

ich machs langsam.

der markenname gehört zur marke.

ein markenname aber ist keine marke.

dein artikel sagt etwas aus über den wert der marke

dein artikel entählt keine informationen zum markenname.


gib zu, dass du dir das ausgedacht hast, weil du nicht eins zu eins kopieren wolltest.

trotzdem, es ist falsch
Kommentar ansehen
28.10.2007 18:01 Uhr von der_tommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: "Das ist wie aus meiner Erklärung zu lesen ist, bei vielen Produkten dasselbe! Dafür muss das nicht in der Quelle stehen."

wie gesagt, dein halbwissen ist gefährlich, für leute die keine ahnung haben. und ich schluck nicht alles, was man mir vorsetzt.

und die geschichte mit "newsschreiber" - sag ich doch, du bist aufn egotrip. und beibemerkt, was dein alter angeht und deine anzahl an punkten und news hast ja wohl du eindeutig mehr langeweile.

Ooooohhhhh sorry, das ist ja deine berufung LOOOOOOOOOL - aber unterlass bitte die algemeine verdummung. bitte, ich mag sn.
Kommentar ansehen
28.10.2007 18:04 Uhr von der_tommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor-----: dickstes LOL an dich.

dein ego kann man nicht kaputt machen

"Der Artikel ist in Ordung und du bist der einzige der sich darüber aufregt" beibemerkt bin ich der einzigste, der was dazu sagt. also ich interpretier dass nicht so, wie du, dass das ein superartikel ist. ich interpretier dass so, dass er stinklangweilig ist. .... wie von einem 30-jährigen der nur vorm rechner sitzt. ....... aber lass mal, bist ne supertype, du ;-)
Kommentar ansehen
28.10.2007 18:07 Uhr von der_tommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor,,,,, zum 10 mal!

"aus deiner quelle. dort steht a) nichts mit markennamen b) dafür aber "marke""

Das ist wie aus meiner Erklärung zu lesen ist, bei vielen Produkten dasselbe! Dafür muss das nicht in der Quelle stehen

stell dein halbwissen nicht über die quelle. das macht kein guter journalist....und du willst doch einer sein.
Kommentar ansehen
28.10.2007 18:10 Uhr von der_tommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: nebenbei, erstaunlich! du bist ja nicht auf ein argument von mir eingegangen. respekt.
Kommentar ansehen
28.10.2007 18:16 Uhr von der_tommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: du bist soooo hohl. deine wikipedia erklärung hab ich schon längst nachgeschlagen. aber dein copy und past sagt eindeutig nicht aus, dass markenname=marke ist. sorry,

du träumst. wo steht hier markenname = marke??

"Markenname:In diese Kategorie gehören Markennamen als markenrechtlich geschützte Produktbezeichnungen. Zwar sind die meisten Unternehmensbezeichnungen ebenfalls markenrechtlich geschützt, doch gibt es für sämtliche Unternehmen unabhängig davon, ob ihre Bezeichnung markenrechtlich geschützt ist oder nicht, bereits die Unternehmens-Kategorien. In diese Kategorie kommen allerdings auch Markennamen, sofern das Unternehmen ebenso bezeichnet ist (z.B. MAN, Linde, Adidas)."

wo steht hier markenname = marke.

na nirgendwo. such doch mal, was unter "marke" steht, du superjournalist.

man, mach bloss dass du dir ein anderes hobby suchst. sowas ist doch nicht normal!!
Kommentar ansehen
28.10.2007 18:20 Uhr von der_tommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@schlechtester autor auf dieser welt: ich hab etwas gegoogelt, schade dass das nötig war, aber so ein wissensresitenter mensch wie du macht es mir nicht leicht.

Der Markenname ist jener Teil einer Marke, der ausgesprochen werden kann.
Ein guter Markenname besitzt folgende Eigenschaften:
Er hebt das Produkt von der Konkurrenz ab.
Er ist leicht zu merken und auszusprechen.
Er beschreibt die Funktion des Produktes.
Er kommuniziert eine wichtige Eigenschaft des Produktes

.....ich bezweifle stark, dass du erkennst, dass es einen unterschied zwischen einem ganzen und einem teil von etwas gibt.

aber mehr kann ich nicht für dich tun. sorry, und sorry an alle, die diesen quatsch hier schlucken
Kommentar ansehen
28.10.2007 18:23 Uhr von der_tommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: Der Markenname ist jener Teil einer Marke, der ausgesprochen werden kann.


..einen teil einer marke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

...immer noch nicht wa?! ....da kann ich lange warten, stimmts.

naja.......machs gut. und tu was fürs gehirn, wenn du nicht mal news von einer internetseite auf die andere bringen kannst.
Kommentar ansehen
28.10.2007 18:27 Uhr von der_tommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@superautor: hab noch was gefunden

Gemeinsam mit dem Logo und der Verpackung ist der Markenname das Aushängeschild der Marke.

........aber ich glaube, ..., dir ist nicht zu helfen. ergötz dich an deinen punkten.
Kommentar ansehen
28.10.2007 18:30 Uhr von der_tommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@superwirtschaftstrallalaboss: Du, wir schreiben einfach weiter bis ich auf Platz 1 in der Rubrik Wirtschaft bin! Aber dann bitte ich mich zu entschuldigen.

ich bin ja jetzt da. keine bange. deine ära ist vorbei! ich lass nicht zu, dass du leute für dumm verkaufst. ... und als erstes bei kritik leute beleidigst. ....nicht für ein newsschreiber.

mfg
Kommentar ansehen
28.10.2007 18:37 Uhr von der_tommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@schick die links!! bin ja mal gespannt............
Kommentar ansehen
28.10.2007 18:41 Uhr von der_tommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wegen beleidigung: Okay, bei der ersten Antwort wenn das für dich beleidigent klingen mag, dann nehme ich es zurück. ( Regst du dich jetzt ab?)

hmm, klar!!! aber egal. ich bin unten. ...aber deine ignorante art ist nicht sehr symphatisch. ... aber will mich auch entschuldigen.

jetzt ist aber gut. lass auch die links stecken, hab anderes zu tun

so long und nichts für ungut

P.S ein teil ist nie ein ganzes ;-)
Kommentar ansehen
28.10.2007 20:07 Uhr von tertius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was zum eigentlichen Thema: Firmen wie Michelin, Daimler, Siemens, Bosch usw. bauen sich über Jahrzehnte eine Marke auf, die man mit Qualität verbindet. Dafür wurden Milliarden investiert. In den letzten Jahren wird innerhalb kürzester Zeit dieses hart erarbeitete Firmenimage verspielt. Aus meiner Sicht ein Kardinalfehler der sich für die betroffenen Konzerne rächen wird. Wer möchte einen China-Daimler fahren auf russischen Michelin? No-Name-Produkte werden unter den Markennamen von Bosch und Siemens verramscht. Geiz ist Geil wird auch bei den Produzenten seine Wirkung zeigen, allerdings nicht wie gewünscht.
Kommentar ansehen
29.10.2007 16:17 Uhr von ChristianWagner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr hab schon erwähnt das der Name Daimler Ford gehört?

http://www.focus.de/...

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?