28.10.07 14:33 Uhr
 3.134
 

Bei eBay wird angeblich Mercedes-Limousine von Pol Pot angeboten

Beim Auktionshaus eBay wird derzeit eine Mercedes-Limousine angeboten. Besitzer dieses Gefährts soll der Ex-Machthaber Kambodschas Pol Pot gewesen sein. Die Auktion wurde mit einem Mindestgebot von umgerechnet rund 50.000 Euro gestartet.

Bis zum kommenden Dienstag können noch Gebote abgegeben werden. Aktuell gibt es einen Kaufinteressenten. Berichten zufolge gehört die Mercedes-Limousine zur Zeit einem Bankmitarbeiter aus Großbritannien.

Dieser erwarb das Auto in Phnom Penh. Der Auktionserlös soll teilweise an ein Kinderhilfsprojekt in Kambodscha gespendet werden. Ob der Mercedes tatsächlich Pol Pot gehört hat, gilt als fraglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mercedes, eBay, Limousine
Quelle: www.pr-inside.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.10.2007 14:16 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mmh. Für Interessenten und Neugierige ist hier der Link zur Auktion: http://cgi.ebay.de/... Und wer sich über Pol Pot informieren möchte schaut bitte hier: http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
29.10.2007 13:10 Uhr von Kandis2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch egal: wem der Mercer gehört, hauptsache, der Erlös geht (auch wenn nur teilweise) einem guten Zweck zu.

Solange es genug Leute gibt, die für sowas ordentlich Schotter lassen, so ist es doch in Ordnung ;) Wird ja schließlich niemand gezwunden, das Auto zu kaufen.
Kommentar ansehen
29.10.2007 22:42 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der wird den Daimler: damals für ein paar Kröten bekommen haben. Gut, wenn er restauriert wurde , aber 50.000 Euro für die Kiste? Vor allem wenn nicht mal abgeklärt ist, ob der den besessen/gefahren hat.
Hauptsache Bedürftige bekommen was ab..!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?