27.10.07 10:45 Uhr
 4.002
 

Studie: Nutzung des Internets kann echte Beziehung überflüssig machen

Dies zumindest geben 25 Prozent der US-Amerikaner an. So suchen nicht nur viele Menschen Partnerschaften über das Internet, sondern sehen allein die Benutzung des Selben als gleichwertigen Ersatz für echte Beziehungen, so das kuriose Ergebnis einer Studie des Marktforschungsinstituts Zogby.

Besonders Singles gaben mit 31 % an, dass sie dies zumindest zeitweise so sehen.

Demnach wäre es für elf Prozent der befragten US-Bürger vorstellbar, sich einen Chip implantieren zu lassen, der eine direkte Verbindung zum Internet herstellen könnte. Das Internet hätte sie Gott näher gebracht, behaupten immerhin noch zehn Prozent der Teilnehmer.


WebReporter: la_frog
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Studie, Beziehung, Nutzung
Quelle: www.pressetext.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde
Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2007 11:28 Uhr von delerium72
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Amerikaner halt: Interessant wäre hier auch mal der Vergleich zu den Deuschen. Ich für meinen Fall sitze relativ viel am Rechner, kann aber nicht behaupten das es eine Beziehung überflüssig macht. Oder knutscht jemand seinen Monitor und missbraucht sein DVD Brenner / Laufwerk ???
Kommentar ansehen
27.10.2007 11:39 Uhr von antiroh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@delerium 72: Dein text,, knutscht Monitor missbraucht DVD Brenner,,
Ich Missbrauche auch meine Beziehung nicht.LOL
Kommentar ansehen
27.10.2007 11:54 Uhr von delerium72
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@antiroh: Ich kann ja schlecht schreiben "fi*** sein DVD Laufwerk", denn so ein Laufwerk hat ja einen anderen Zweck, was demzufolge bedeutet -> Missbrauch. Eine Frau wiederum missbraucht man nicht sondern ***** sie, denn das ist eine Ihrer Bestimmugen, nämlich die Fortpflanzung (und das funzt mit einem DVD Laufwerk nu ma nich)

PS: ich glaube mit nem CD Laufwerk auch nich :-)
Kommentar ansehen
27.10.2007 12:07 Uhr von antiroh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@delerium72: war mir schon klar, fands nur lustig geschrieben,
Ironie wurde schon verstanden, bis demnächst.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Kommentar ansehen
27.10.2007 12:40 Uhr von Elessar_CH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Son Schwachsinn: Ich sitze auch ziemlich viel vorm PC, aber der könnte sicher meine Beziehungen nicht ersetzen. Niemals.

mfg.
Kommentar ansehen
27.10.2007 13:02 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was auch sonst: amerikaner eben. ein wirklich moralisch- und seelisch komplett kaputtes volk....
Kommentar ansehen
27.10.2007 13:18 Uhr von MC_Dizzy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja so abwegig is es gar nicht wenn man das mal rein psychisch sieht. im chat findet amn imer jemanden der einem zuhöhrt etc. . klar das es körperlich weniger geht^^ aber wenn man sich im chatt mal so umsieht auch in deutschland gibts auch shcon leute die ihrenfreunde kreis nur im Inet haben
Kommentar ansehen
27.10.2007 17:05 Uhr von KillA SharK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
passt alles super zusammen: Massenvernichtungswaffen wurden im Irak nie gefunden,
keine Untersuchung vom WTC Angriff...

Hollywood halt
Kommentar ansehen
27.10.2007 17:38 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Studie: Da kann man nur sagen ´Vorsicht Studie´.
Denn das Internet ist niemals ein Ersatz für eine Beziehung.
Wer behauptet das Internet Beziehungen überflüssig machen hat ein ganz großes Problem mit sich und der Welt.

"Das Internet hätte sie Gott näher gebracht"

Das das Blödsinn ist versteht sich von selbst.
Kommentar ansehen
27.10.2007 21:22 Uhr von Nehalem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ohman: Solche Studien gehören echt verboten. So ein Schund...
Kommentar ansehen
27.10.2007 23:42 Uhr von Neo459
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Totaler Müll: Das kann wieder mal zu 100% nur von den Ammis kommen!

Als ob das das selbe wäre...

wenn ja dann haben die 2 aber auch einen an der Waffel ;)
Kommentar ansehen
28.10.2007 00:09 Uhr von datenfehler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Neo0815: "Das kann wieder mal zu 100% nur von den Ammis kommen!"
Ja gut, dass die Deutschen um einen Viertel IQ-Punkt klüger sind... Ich finds immer wieder witzig, wenn Deutsche über die Amis herziehen und gar nicht merken, dass sie nicht einen Funken klüger sind. Wie ich auf sowas nur komme? Vergleiche die beiden beschränkten Völkchen miteinander und dann sage mir wo ein Unterschied ist. Richtig! Keiner... Dummes Volk, dummes Volk...
Kommentar ansehen
28.10.2007 00:55 Uhr von The_free_man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Blödsinn. Internet macht zwar Fernbeziehungen einfacher, jedoch macht es körperliche Nähe ganz und garnicht überflüssig.

Bekloppte Studien machen die da.
Kommentar ansehen
28.10.2007 19:11 Uhr von The_Nothing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gott im Internet gott@christennet.org

Alternative (nur für Spam): Allah@islamnet.org

@datenfehler

Die Amis sind zum großen Teil einfach abgrundtief dumm, dies ist von deren Regierung auch so beabsichtigt, denn ein mündiges Volk würde sich von seinem Präsidenten nicht so einen Müll auftischen lassen.

Die Deutschen sind oftmals ebenfalls dumm, aber auf Ami-Niveau sind wir noch nicht gesunken. Das Internet bringt einem Gott näher, alles klar!

Und zum Beziehungsthema: Wenn man so fett ist, dass die Bewegungsfähigkeit gerade mal für einemal McDoof und zurück reicht, dann müssen der Computer und das Internet wohl tatsächlich als Beziehungsersatz herhalten.
Kommentar ansehen
29.10.2007 21:05 Uhr von i9ch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: 1. vllt ham die ja gesagt dass inet ne beziehung überflüssig macht, aber wie isses wenn die leute falsch gefragt wurden und sie gedacht haben dass sie damit ihre echte beziehung besser halten können?

2. ich wioll die freundin vom autor sehen wie die guckt wenn sie die überschrift liest^^ ;-)

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Massiver Stellenabbau: SPD-Chef Martin Schulz bezeichnet Siemens als "asozial"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?