26.10.07 19:57 Uhr
 2.229
 

Tokyo Motor Show: Der vorgestellte Honda CR-Z wird in Serie gehen

Auf der Tokyo Motor Show hat Honda den CR-Z vorgestellt. Nun bestätigt Honda die Serienproduktion des Hybrid-Sportwagens.

Takeo Fukui, Honda-Präsident, berichtete, dass der Sportwagen über einen Hybridantrieb verfügen solle. Neben den anderen von Honda angekündigten Hybridwagen wird dieser auch weltweit angeboten werden.

Ab 2009 soll der CR-Z erhältlich sein. 2009 plant Honda auch, 200.000 Hybrid-Modelle auf der ganzen Welt zu verkaufen. Momentan liegt die jährliche Verkaufsrate bei 50.000 Fahrzeugen.


WebReporter: donwlad
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Show, Motor, Serie, Tokio, Honda, Tokio Motor Show
Quelle: www.auto-motor-und-sport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2007 19:54 Uhr von donwlad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle gibt es auch Fotos, die mir wirklich zusagen. Mal sehen was aus Hondas Hybridplänen wird.
Kommentar ansehen
27.10.2007 08:24 Uhr von TomShaw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Form erinnert an den früheren CR-X: Bleibt abzuwarten in wie weit sich Sudie und Serienmodell noch ähneln und wie hoch der Preis liegen wird.
Kommentar ansehen
27.10.2007 08:36 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
CR-Z: steht ja auch für Compact Renaissance Zero - leicht und kräftig, aber hoffentlich nicht so ungeschützt wie das gleichnamige Flugzeug, die Zero der Japaner in WWII *g*

http://de.wikipedia.org/...

Bin gespannt in welcher Preisklasse das Teil läuft, womit sich der Erfolg des CRX dann toppen lassen könnte....

Und ob die Mär der dt. Autoindustrie, dass Hybrid in D nicht genug Nachfrage hätte Bestand haben wird...
Kommentar ansehen
27.10.2007 11:07 Uhr von Severnaya
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaaaaaa: auf so einen hab ich gewartet, wie geil is das denn, konnte schon ein crx mein eigen nennen, echt klasse das wird mein nächster wagen...
Kommentar ansehen
28.10.2007 02:12 Uhr von LullabyOverdose
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fein: Wirklich ein feiner Wagen ... Mal sehen, in welcher Preisklasse der anzusiedeln ist.
Kommentar ansehen
29.10.2007 10:36 Uhr von whitechariot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ 2JZ-GTE: *Papiertütereich*

Die Seitenansicht erinnert an eine Kreuzung zwischen einem gestauchten Lamborghini mit einem Toyota Prius ;-).
Kommentar ansehen
29.10.2007 20:52 Uhr von BurnDaddy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
design: ich finde das design auch unmöglich, irgendwie auch viel zu rund. besser als whitechariot hätte man die seitenansicht allerdings nicht beschreiben können ;-)
Kommentar ansehen
31.10.2007 21:01 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein: ergeiziges Ziel! Alsoüber 200.000 Fahrzeuge weltweit zu verkaufen, wenn man jetzt gerade mal 50.000 verkauft? Ich weiß ja nicht...
Kommentar ansehen
02.11.2007 12:54 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schönes Auto, was sind denn die beiden Antriebe für das Fahrzeug?

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?