26.10.07 09:14 Uhr
 2.924
 

Deutsche Bahn startet schnellsten Nahverkehrszug - "Flirten bei Tempo 200 km/h"

Zu Deutschlands erstem Speed-Dating hat die Deutsche Bahn bereits am Dienstagabend nach Nürnberg 64 ausgeloste Singles eingeladen. Schauplatz war Gleis 13 des Nürnberger Hauptbahnhofs, wo erst einmal Sekt und Rosen an die Damen überreicht wurden.

Der aus zwei normalen Waggons bestehende Nürnberg-München-Express hielt insgesamt an acht verschiedenen Stationen etwa im Zehn-Minuten-Rhythmus. Dabei hatten die Teilnehmer im rotierenden Verfahren die Möglichkeit, verschiedene Partner zu bewerten.

Ein 23-jähriger Teilnehmer sagte: "Ob sich aus zehn Minuten Gespräch tatsächlich eine Zukunft aufbauen lässt, wage ich zu bezweifeln." Eine andere Mitfahrerin: "Die machen hier einen viel zu großen Aufriss (…), da hat man ja null Privatsphäre."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutsch, Bahn, Deutsche Bahn, Tempo, Flirt, Nahverkehr
Quelle: www.oberpfalznetz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Ab Dezember: Deutsche Bahn erhöht Ticketpreise um 0,9 Prozent
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2007 00:34 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was bereits in vielen Lokalen angeboten wird oder auf so genannten Motto-Partys Ü30 etc. stattfindet, ist bereits ein „alter Hut“. Ob bei dieser
Idee der Partner fürs Leben gefunden wird, wage ich stark zu bezweifeln.
Kommentar ansehen
26.10.2007 09:29 Uhr von Airstream
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ahja: Großen Ärger mit der GDL, schon wieder Streik aber n Flirtexpress starten oO
Kommentar ansehen
26.10.2007 09:40 Uhr von lossplasheros
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ach - diese kommentare von leuten die mitgemacht: haben sind vollkommener schwachsinn - dass hätten sie sich ja auch vorher überlegen können ob sie da mitmachen wollen oder nicht - aber hinterher meckern nur weil jeder eine abbekommen hat außer sie - ganz schwach ^^
Kommentar ansehen
26.10.2007 10:00 Uhr von amacut
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
headline? Also ich versteh die Headline selbst nach lesen des Artikels nicht!

Ich lese da, dass die DB den schnellsten Nahverkehrszug startet.
Und dann inhaltlich total frei dazu "Flirten bei Tempo..."

Wenn der Autor nicht vorhatte den Nahverkehr auf körperliche
Beziehungen zu münzen, stimmt da etwas nicht.

Mein Vorschlag wäre:
"Flirten bei Tempo 200" im schnellsten Nahverkehrszug der Deutschen Bahn


Oder ähnlich...

amacut, oder?
Kommentar ansehen
26.10.2007 11:22 Uhr von Powerline86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit dieser Aktion will die Bahn ihr schlechtes Image bessern.
So ein Saftladen. Noch ein Grund die Bahn zu boykottieren.
Kommentar ansehen
26.10.2007 11:41 Uhr von MeisterH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gleis 13? Kann ja schon mal nichts werden... aber so bleiben wenigstens die Sitze sauber

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Ab Dezember: Deutsche Bahn erhöht Ticketpreise um 0,9 Prozent
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?