24.10.07 10:08 Uhr
 1.743
 

Washington: Perfekte Illusion - "Fliegender Holländer" erregt Aufsehen

In Washington vor dem Weißen Haus sorgte ein Zauberer für Aufsehen. Im Lafayette Park schwebte der unter dem Namen "Ramana" bekannte Magier aus den Niederlanden offenbar schwerelos, nur an einen Stock gestützt. Das habe er in Indien gelernt.

"Ich kann dazu nicht viel sagen, es ist alles Training und bestimmtes Wissen, das man braucht. Und ein paar Geheimnisse", so der Magier. In Indien sehe man seine Glanzleistung als Wissenschaft an. "Ich hoffe, ich bringe die Leute zum Staunen."

"Ramana" gibt an, er habe in Indien auf der "Akademie der magischen Wissenschaften" trainiert. Der Schwebezustand wird durch die Ausnutzung der Schwerkraft erzeugt. Mehr verrät der Magier nicht.


WebReporter: e-woman
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Washington, Fliegen, Aufsehen
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Reißverschluss wird Mann zum Verhängnis - Penis eingeklemmt
London: Wegen zu lauten Telefonierens beißt Fahrgast Mitreisenden ins Ohr
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.10.2007 07:01 Uhr von e-woman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle gibt es ein Video zu sehen, das den Magier am Stock schwebend vor dem weißen Haus in Washington zeigt.
Kommentar ansehen
24.10.2007 10:23 Uhr von Yes-Well
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Magier sind geil: Der Typ ist ja wohl der Hammer, genau wie der Chris Angel. Da wirken einige von Copperfield gemacht Tricks auf der Bühne wo man alles vorbereiten kann, wie lächerliche Kindereien.
Kommentar ansehen
24.10.2007 10:35 Uhr von killerlegs
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sitzplatte? Da ist doch einfach ne Sitzplatte auf dem Stock montiert, wenn ihr mich fragt.
Kommentar ansehen
24.10.2007 11:12 Uhr von The_Quilla
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.10.2007 11:31 Uhr von Kepas_Beleglorn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sitzplatte Naja, das würde aber bedeuten, dass der Stock doch ein Stück weit im Boden verankert sein müsste. Bei dem Winkel würde er sonst einfach umkippen. Aber ob man für sowas in der Fußgängerzone eine Baugenehmigung bekommt wage ich zu bezweifeln. ;-)

hmm.... Wenn ich mir das Video und das Bild der PCGames ansehe, fällt mir auf, dass bei Beiden ein Teppich ausgelegt ist.
Meine Theorie: Spanplatte unter dem Teppich, fest mit dem Stöckchen verankert. Damit die Platte nicht so auffällt gibts den schönen Blumenkranz rundrum. Und der Stock selber hat noch eine Waagerechte Verlängerung, die im Beinkleid verschwindet. Et vóila, fertig ist der Schwebeguru.
Kommentar ansehen
24.10.2007 12:33 Uhr von mpex3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sitzplatte!!! Kepas hat recht!
Es handelt sich hier um eine einfache Stahl- bzw. Eisenkonstruktion in Form eines "U-Eisens".
Zwei Stahlplatten werden mit Hilfe einer Stange miteinander verschweißt. Das Verbindungsstück wird danach möglichst so verziert, dass es einen sehr instabilen Eindruck erwecken soll (Bambus, Holz, etc.).
Verkleidet man nun die untere Platte (Teppich) und die obere ebenfalls (lange Kleidung) ist die Illusion fast perfekt. Einzig und alleine die Absperrung um den sog. Magier lassen dies vermuten.
Das ist einer der ältesten und am meisten benutzen Levitations-Techniken überhaupt.

http://img99.imageshack.us/...





Viel interessanter (und natürlich auch aufwändiger gestaltet) finde ich diesen Trick von Copperfield:

http://www.youtube.com/...

Hier sieht die Sache schon viel schwieriger aus. Denn Copperfield muss sich hier ganz schön verbiegen und einen guten Gleichgewichtsinn haben. Denn er steckt quasi nur noch bis zu seinen Knien in der Hose, alles darüber ist mit Draht ausgekleidet um den Anschein zu erwecken, dass seine Beine bis zum Gürtel darin stecken.
Genauso sieht die Sache mit deinem Hemd aus: nur ein Teil seines Körpers ist noch wirklich in dem Hemd.
So kann er diese Wahnsinns Verrenkungen machen und eine (nahezu) perfekte Illusion erschaffen.
Kommentar ansehen
24.10.2007 16:33 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
perfekte Illusion: Was er tut ist die nahezu perfekte Illusion.
Aber da er nicht schwebt wird er sicherlich auf etwas sitzen. Wie sollte es auch anders sein.
Den sollte mal einer diesen Metallstock wegziehen.
Kommentar ansehen
24.10.2007 22:47 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als Kind habe ich an: Zauberer geglaubt. Aber dass sind schon großartiges Tricks die da von Nöten sind, um diese Illusion perfekt zu zeigen.
Kommentar ansehen
25.10.2007 07:41 Uhr von Hawkeye1976
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Tat eine der ältesten Schwebe-Illusionen, aber sehr effektiv, wenn sie richtig vorgeführt wird.

Zu Copperfields Laser-Illusion: Das schöne daran ist, dass sie auch - unter bestimmten Rahmenbedingungen - Close-Up gezeigt werden kann.
Kommentar ansehen
25.10.2007 07:52 Uhr von Kalkofe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
perfekte Illusion: wie hat der den Wohnwagen verschwinden lassen???
Kommentar ansehen
25.10.2007 11:32 Uhr von Yes-Well
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@all Copperfield Fans, schafft er das auch ohne: auf der Bühne zu stehen? Ich meine die geilen Zauberer machen das draußen im freien. Auf der Bühne weiß jeder, das da alles vorbereitet ist und das er jede menge möglichkeiten hat die Zuschauer abzulenken.
Kommentar ansehen
27.10.2007 02:16 Uhr von Das allsehende Auge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch illusionen rauben: Zum fliegen von Copperfield und schweben (Levitation) von Chris Angel.

(nich klicken wer sich die Illusion behalten will)

Levitation Trick
http://www.youtube.com/...

CRISS ANGEL - Levitation - Revealed 1-3
http://www.youtube.com/...
http://www.youtube.com/...
http://www.youtube.com/...

Aber trotz alledem faszinierend (hier darf wieder geklickt werden)

Criss Angel - Levitates From Building to Building
http://www.youtube.com/...

zu dem "Fliegenden Holländer", kein Kommentar
Kommentar ansehen
27.10.2007 17:15 Uhr von MaxRawner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sehr geil: das könnt ich auch gern!!

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
USA: Mann lebt zusammen mit 55 toten Katzen in Wohnung
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?