23.10.07 22:02 Uhr
 240
 

Fußball/CL: ZSKA Moskau unterliegt Inter Mailand

ZSKA Moskau hat das Champions-League-Spiel gegen Inter Mailand vor heimischer Kulisse mit 1:2 (1:0) verloren.

Mailands Viera spielte nur gut 17 Minuten und musste dann ausgewechselt werden. Der amtierende russische Meister ging durch Jo (32.) in Führung.

Crespo erzielte in der 52. Minute das Tor zum Ausgleich, bevor Samuel (80.) per Kopfball das Siegtor für Inter machte. Während Inter den Gruppensieg anpeilt, haben die Russen erst einen Punkt und somit wohl auch kaum noch Chancen auf das Achtelfinale.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Moskau, Mailand, ZSKA Moskau
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2007 21:57 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Spiel war für Luis Figo ein Jubiläumsspiel. 100 Champions-League-Spiele hat er nun bestritten. Respekt.
Kommentar ansehen
24.10.2007 15:03 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
scheint: ja in einigen gruppen schon am kommenden spieltag festzustehen wer die naechste runde erreicht....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?