23.10.07 19:09 Uhr
 181
 

USA: Raumfähre "Discovery" ist erfolgreich gestartet

Am Dienstag kurz nach halb sechs Uhr abends (MESZ) startete die "Discovery" in Cape Canaveral (Florida). Ein pünktlicher Liftoff war unsicher, da es Probleme mit dem Hitzeschild und einem kleinen Eisbrocken an einer Sauerstoffleitung gegeben hatte.

An Bord der Discovery befinden sich Astronauten aus den USA und aus Italien. Das Space Shuttle steuert die Internationale Raumstation (ISS) an, um ein Verbindungsmodul für das europäische Forschungslabor, das im Dezember erwartet wird, zu liefern.

Es werden noch elf solcher Flüge nötig sein, bis die ISS im Jahr 2010 endgültig fertig gestellt sein wird. Das Kommando auf dieser Mission hat übrigens zum zweiten Mal eine Frau, nämlich die US-Kampfpilotin Pamela Melroy.


WebReporter: bauernkasten
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA, Disco, Discovery, Raumfähre
Quelle: www.oe24.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Sich als Batman verkleiden steigert die Produktivität
Forscher: Rothaarige Menschen haben genetische Superkräfte
Aktenfund: Adolf Hitler wollte nicht in spätere NSDAP eintreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2007 19:32 Uhr von Hostal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die sollten mal lieber ne neue Raumfähre baun wenn die blechdose mal bald abfackelt haben sie gar keine mehr^^
Kommentar ansehen
23.10.2007 21:37 Uhr von Raptor667
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja 4 haben die ja noch...Atlantis,Endeavour,Discovery und die Enterprise die nur Erprobungsflüge gemacht hat aber nicht Orbit fähig ist. Rauf kommen ist ja nicht das problem, sondern der Wiedereintritt...ich hoffe nur das Sie wieder heil runterkommen.
Kommentar ansehen
25.10.2007 21:54 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tjo: und ab 2011 werden dann die russischen Clipper-Raumfähren übernehmen, die mit der ESA entwickelt wurden.
Hoffentlich gibts da dann nicht wieder logistische Probleme *g*

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Munitionsfund in Tiefgarage Nähe Weihnachtsmarkt und Moschee
Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?