22.10.07 19:49 Uhr
 745
 

"Schmidt & Pocher": Günther Jauch wird der erste Gast sein

Kommenden Donnerstag startet die ARD-Sendung "Schmidt & Pocher". Harald Schmidt und Oliver Pocher werden Günther Jauch als Gast der Show empfangen.

Eckart von Hirschhausen, Arzt und Kabarettist, wird regelmäßig die Show mit seiner "Hirschhausen-Akademie" beginnen.

Während es ein Wiedersehen mit Helmut Zerlett geben wird, sind Manuel Andrack und Madame Nathalie Licard nicht mehr zu sehen. Andrack ist aber Redaktionsleiter der Show.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gast, Günther Jauch, Oliver Pocher
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show
Kuriose Panne bei "Wer wird Millionär?": Mitarbeiter rufen Günther Jauch an
Günther Jauch schimpft in "Wer wird Millionär" über Diddl-Mäuse: "Ich hasse sie"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2007 19:29 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auf den neuen einstündigen satirischen Wochenrückblick freue ich mich schon. Hoffentlich "funzt" das Duo Schmidt und Pocher.
Kommentar ansehen
23.10.2007 10:00 Uhr von Kingbee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist endlich der Vertrag: mit der unerträglich dummen Tussi abgelaufen?
Kann ich wieder Harald Schmidt & Co. gucken?
Kommentar ansehen
23.10.2007 11:41 Uhr von 131211
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
TATTAGREIS PLANT COMEBACK: Schmidt der olle Tattagreis plant ein Comeback.
Na wenns mit seiner beschissenen Show nicht mehr läuft...

Pocher der Langeweiler brauch auch nen aufhänger...
Alles in allem Suhlen sich beide Schweine im Schlamm des anderen...

Hauptsache in Fersehn :D
Kommentar ansehen
23.10.2007 12:07 Uhr von HERODOMI
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gepsannt: kann man nur gespannt sein, wie das wird... Vorfreude ist allemal da, und die erste Show am Do-Abend wir auf alle Fälle nicht verpasst!
Kommentar ansehen
23.10.2007 12:47 Uhr von Luisa3000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
super: freu mich schon tierisch aber günther jauch tut mir leid ^^
Kommentar ansehen
23.10.2007 12:52 Uhr von kimmsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eckart von Hirschhausen: was soll das denn?
der typ ist überhaupt nicht komisch, noch nicht mal amüsant.

dann hätte er ja gleich waldemar hartmann nehmen können.
Kommentar ansehen
23.10.2007 14:25 Uhr von MeisterH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pocher != Lustig: Raus mit diesen Möchtegernkomödianten aus dem TV, Harald Schmidt, eine Tv-Legende und so ein Dully an seiner Seite, na vielen Dank.
Da bleiben dann unsere Rundfunkgebühren.
Kommentar ansehen
23.10.2007 16:36 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh nein: Da denkt man Pocher ist schon unerträglich da setzt die ARD doch glatt noch einen drauf mit diesem unsäglich nervigen Eckart von Hirschhausen.
Ich geb der Sendung noch bis zum Ende des jahres. Dann gehen alle 3 unter.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show
Kuriose Panne bei "Wer wird Millionär?": Mitarbeiter rufen Günther Jauch an
Günther Jauch schimpft in "Wer wird Millionär" über Diddl-Mäuse: "Ich hasse sie"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?