22.10.07 16:35 Uhr
 389
 

Toyotas Kleinwagen "IQ" soll von einem motorradähnlichen Motor angetrieben werden

Das von Toyota geplante Stadtauto "IQ" soll einen motorradähnlichen Motor bekommen. Dieser wird laut "Automotive News Europe" in Kooperation mit Yamaha ausgearbeitet.

Yamaha soll dann auch den 1,0-Liter-Motor produzieren. Es handelt sich hierbei um einen Zweizylindermotor.

Der IQ soll voraussichtliche 2,98 Meter lang sein und im Jahr 2009 für etwa 13.000 Euro erhältlich sein. Geplant ist ein jährlicher Absatz von 100.000 Autos, 80.000 in Europa und 20.000 in Japan.


WebReporter: donwlad
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, Toyota, Klein, Kleinwagen, IQ
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2007 16:22 Uhr von donwlad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich nehme an, das Ding wird dann auch nur für den Stadtverkehr zu gebrauchen sein. Manchmal muss man aber auch auf die Autobahn fahren können und da seh ich auch schon die ersten Probleme, wobei dies dann natürlich auch möglich sein wird.
Kommentar ansehen
22.10.2007 18:04 Uhr von titlover
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
motorradähnlich? und was hab ich mir darunter vorzustellen? das der Motor wie ein Motorrad aussieht?

das ein Auto einen kleinen kompakten Motor (ähnlich wie bei Motorrädern) hat, ist doch nichts ungewöhnliches in meinen Augen.
Kommentar ansehen
22.10.2007 19:55 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Viel zu teuer! Für 13.000 € bekommt man schon gute ausgestattete Kleinwagen anderer Marken, die für diesen Preis einfach mehr bieten!
Kommentar ansehen
22.10.2007 23:31 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Japaner, besonders: Toyota - sind sie es schon? - der größte Fahrzeughersteller der Welt.Aber für 13 Tds. Euro noch ein paar Teuros drauf, dann ahbe ich ein einigermaßen alltagstägliches Gefährt.
Mal sehen wie es ankommt.
Kommentar ansehen
23.10.2007 08:36 Uhr von vmaxxer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hm, 1L 2 Zylinder ?? Warum einen 2 Zylinder ???
Die laufen doch nicht wirklich ruhig...


Naja, und für das Geld bekommt amn auch schon was anderes....
Kommentar ansehen
23.10.2007 10:34 Uhr von drcox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
toyota: Mal abwarten, ob der überhaupt auf den Markt kommt. Die Produktion hat ja noch nicht einmal begonnen.
Kommentar ansehen
23.10.2007 13:27 Uhr von MeisterH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gibt euch den Smart mit GSX-R Motor: Da sieht man dass es klappt ;)
Kommentar ansehen
23.10.2007 14:20 Uhr von DonWlad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja 13.000: sind eigentlich viel zu teuer.. dafür kriegt man teilweise schon einen VW Polo oder ähnliche....
Kommentar ansehen
25.10.2007 13:16 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
motorradähnlicher Motor? Das ist nicht nur schlecht formuliert - das ist schlichtweg falsch.
Kommentar ansehen
26.10.2007 21:43 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
titlover /zenon: kann mich euch nur anschließen..seufz.
Ein Motorradähnlicher Motor würde wohl wie ein Motorrad aussehen^^

Hier ist aber ja tatsächlich ein Motor einen Zweiradherstellers gemeint.
Kommentar ansehen
27.10.2007 16:42 Uhr von TomShaw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
1 Liter Hubraum bedeutet nicht "motorradähnlich"!! Unter einem "motorradähnlichem" Motor stelle ich mir ein kurzhubiges Aggregat vor welches hohe Drehzahlen erlaubt und diese zur Leistungsentfaltung braucht. Motorradähnliche Aggregate finden z. B. in der Formel-1 Verwendung.
Kommentar ansehen
29.10.2007 21:11 Uhr von BurnDaddy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
viel zu teuer: Wer kauft sowas denn? Für den asiatischen Markt kann ich mir so etwas ja noch vorstellen, aber für Europa meint man doch dass so ein Fahrzeug fehl am Platz ist. Naja, in ein paar Jahren wissen wir diesbezüglich ja mehr

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bill Kaulitz zeigt sich in neuem "Tokio-Hotel"-Video als Dragqueen
Heide: Wildschweine randalieren in Sparkasse und verletzen mehrere Menschen
Fluggast verklagt Billigairline, weil er statt Champagner nur Sekt bekam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?