21.10.07 17:03 Uhr
 60
 

2. Fußball-Bundesliga: Greuther Fürth gewinnt klar bei 1860 München

In einem Sonntagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga verlor der TSV 1860 München gegen die SpVgg Greuther Fürth klar mit 0:3 (0:1). Die Münchener Arena war mit 60.000 Fans besetzt.

In der 45. Minute brachte Asen Karaslawow die Gäste in Führung. In der zehnten Minute der zweiten Spielhälfte erhöhte Stefan Meierhofer auf 2:0. Vier Minuten vor Ende der Partie traf erneut Karaslawow zum 3:0-Endstand.

In der 79. Minute sah Mate Ghwinianidse (1860) Rot, infolge eines groben Fouls. Bei einem Sieg hätten die Münchener den ersten Platz der Tabelle übernehmen können, durch die Niederlage fielen sie aus den Aufstiegsrängen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, München, TSV 1860 München, Fürth, SpVgg Greuther Fürth
Quelle: sport.ard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2007 18:17 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hoffe: doch das 1860 muenchen bald wieder in der bundesliga spielt......die derbys gegen bayern muechen fehlen einen doch schon

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?