21.10.07 09:52 Uhr
 267
 

Südafrika gewinnt die Rugby-WM 2007

Die "Springboks" aus Südafrika haben das Finale der Rugby-Weltmeisterschaft in Frankreich für sich entscheiden können. Gegen Titelverteidiger England gelang ihnen ein 15:6 (9:3). Damit sind sie nach 1995 zum zweiten Mal Weltmeister.

In dem Spiel, in dem keiner Mannschaft ein Versuch gelang, wurden die Punkte mit Straftritten gemacht. Südafrikas Percy Montgomery verwandelte vier und holte so zwölf Punkte für Südafrika. Beide Mannschaften spielten eher defensiv.

Englands Kapitän, dessen Mannschaft schon in den Gruppenspielen mit 0:36 vernichtend von Südafrika geschlagen wurde, sagte: "Ich kann niemandem Vorwürfe machen, (...) Südafrika war das bessere Team und verdient den Sieg".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: terrordave
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Südafrika, Rugby
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.10.2007 09:22 Uhr von terrordave
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich fand, es war ein gutes Spiel von beiden. England hatte riesiges Pech, als sie um Haaresbreite an einem Versuch vorbeigeschrammt sind. Aber SA hat verdient gewonnen!
Kommentar ansehen
22.10.2007 16:01 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das beste team des gesamten turniers hat gewonnen.......aber die englander waren um einiges besser als beim vorrundenspiel ebenfalls gegen suedafrica .das sie mit 0 : 36
verloren haben.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?