19.10.07 17:02 Uhr
 272
 

Der Schutz von Sylt vor der Nordsee kostet den Steuerzahler über 150 Mio. Euro

Um die Insel Sylt vor der rauen Nordsee zu schützen, wurden in den vergangenen 35 Jahren über 150 Millionen Euro investiert. Das Geld floss in Sandvorspülungen an der bekannten Westküste, gab das Umweltministerium von Schleswig-Holstein bekannt.

Weitere Gelder gingen noch in zusätzliche Küstenschutzmaßnahmen auf der Insel.

Würde man die Sandvorspülungen nicht durchführen, gäbe es keinen Schutz für Sylt gegen die starken Winterstürme. Die Stürme tragen diese Vorspülungen wieder ab, so dass sie danach jedes Jahr wieder erneuert werden müssen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Euro, Steuer, Schutz, Steuerzahler, Nordsee
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
SPD will Basis über mögliche Regierungsbeteiligung abstimmen lassen
AfD und FDP drängen auf Begrenzung von Familiennachzug

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2007 17:18 Uhr von Carry-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: wäre es nicht billiger das zulassen und den bewohnern eine entschädigung zu zahlen, damit sie umziehen können. wer dann trotzdem da bleiben will, kann das ja auf eigene kosten/gefahr tun.
Kommentar ansehen
19.10.2007 22:59 Uhr von weedalicious
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@checkstedass: sehe ich genauso, das syltbewohner, die ja nunmal überwiegend geld auf tasch haben, sich daran beteiligen sollten...
es sollte auf keinen fall nicht mehr gemacht werden, es wäre wirklich sehr schade um sylt, schönes flecken!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?