16.10.07 14:59 Uhr
 64
 

Künstler erhalten Preise von der Gesellschaft für Westfälische Kulturarbeit

Sechs junge Künstler, die aus Westfalen-Lippe kommen oder dort leben, werden durch Preise von der Gesellschaft für Westfälische Kulturarbeit (GWK) ausgezeichnet. Der Bezug zu Westfalen-Lippe ist Voraussetzung für die Förderung.

Caroline Bayer und Theresa Frölich erhalten den Förderpreis Kunst im Wert von 8.000 Euro sowie eine Ausstellung. An die Harfenistin Simone Seiler und die Blockflötistin Anna Stegmann werden die Musikpreise vergeben.

Martin Becker erhält den Literaturpreis. Mit der Auszeichnung werden junge Künstler bedacht, von denen überragende Leistungen zu erwarten sind. Die Preise haben einen Gesamtwert von 28.500 Euro.


WebReporter: e-woman
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, Kultur, Künstler, Gesellschaft
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.10.2007 23:05 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man sieht doch: erstaunlich viele Kulturzirkel, die nicht nur die großen der Branche ehren.
Lasst auch mal die jungen Talente ran.
Gut so.
Kommentar ansehen
21.10.2007 21:28 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jsbach: mit den "Alten" verdient man mehr Geld! Und das wird wohl auch der Grund sein ;-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?