15.10.07 16:37 Uhr
 1.085
 

Brad Pitt: Alkohol macht aus ihm einen schlechten Vater

Wie die Zeitschrift "Bunte" berichtet hat, glaubt Schauspieler Brad Pitt nicht, dass er nach dem Konsum von Alkohol noch ein guter Vater sein kann.

Grund für die Annahme ist, dass seiner Tochter Zahara ein Stück Eis auf den Boden gefallen war. Sie hob es auf und aß es trotzdem noch.

Pitt hatte das nicht verhindern können, da er ein Bier getrunken hatte und nicht mehr schnell genug war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vater, Alkohol, Brad Pitt
Quelle: www.vol.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie soll seit Trennung von Brad Pitt auf Sex verzichten
Versöhnen sich Angelina Jolie und Brad Pitt? Scheidung erst einmal ausgesetzt
Angelina Jolie litt nach Trennung von Brad Pitt an halbseitiger Gesichtslähmung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2007 16:49 Uhr von alomerov
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hahahahahaha: das ist die beste news bis jetzt.
Kommentar ansehen
15.10.2007 17:18 Uhr von FrontFloater
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, ich sags ja immer wieder: Finger weg vom Alkohol!

Schon ein Bier kann die Reaktionsgeschwindigkeit beim Eisaufheben gefährlich herabsetzen!
Kommentar ansehen
15.10.2007 17:28 Uhr von citrone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Erbarmen! Anglina soll die Scheidung einreichen, (sich) ausziehen und mich besuchen! :-)
Kommentar ansehen
15.10.2007 17:45 Uhr von Warpghost
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wo hat der denn sein bier getrunken? ami-plörre? oder bier mit schuss?^^

naja... der guteste verträgt halt nix^^ :D
Kommentar ansehen
15.10.2007 18:30 Uhr von Neo459
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
alles quatsch: ich glaub viel mehr dass er das aus angst vor seiner frau sagt
Kommentar ansehen
15.10.2007 19:04 Uhr von LordBraindead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so ein müll: 1. von einem bier wird man ja wohl nicht wirklich langsamer, es sei denn es handelt sich dabei um nen 1,5l maxi bier, vielleicht ist das da drüben ja üblich^^

2. ists doch net sooo schlimm wenn kinnas bissl dreck fressen. dreck reinigt den magen. ausserdem wird so das immunsystem gefordert.

3. einfach nur bissl in den schlagzeilen stehn kommt immer gut, hauptsache man wird nicht vergessen.
Kommentar ansehen
15.10.2007 22:29 Uhr von MarcDerGerechte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
von: nem 1.5 maxi becher würd man auch noch net langsammer würd ich sagen, erst wenn man den in russland gekauft hat und da noch en halber lieter wodka drinne war
Kommentar ansehen
16.10.2007 09:50 Uhr von Zusl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tzz: Ueber soetwas muss die Welt bescheid wissen!
Kommentar ansehen
16.10.2007 12:57 Uhr von computerdoktor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Amerikanisches Bier ist der gelungene Versuch, Wasser zu verdünnen. Also selbst nach 1,5 Litern darf man noch Autofahren und sollte auch noch so viel Reaktion haben, um "NEIN" zu schreien. Der gute Brad hat´s schlicht nicht gesehen, und in diesem Fall sit ja auch nix schlimmes passiert...

BTW: Mal andersrum: Wenn man Kinder hat, darf man keinen Alkohol mehr trinken - dann ist das mit ein Grund, warum ich kein habe ;-)
Kommentar ansehen
16.10.2007 16:25 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
passiert täglich: Und so eine Sache passiert täglich.
Der Pitt labert aber auch einen Müll zusammen.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie soll seit Trennung von Brad Pitt auf Sex verzichten
Versöhnen sich Angelina Jolie und Brad Pitt? Scheidung erst einmal ausgesetzt
Angelina Jolie litt nach Trennung von Brad Pitt an halbseitiger Gesichtslähmung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?