14.10.07 20:49 Uhr
 336
 

Indien: Sechs Tote bei Explosion in Kino

Eine Explosion in einem Multiplex-Saal in einem Kino in Ludhiana hat am Sonntagabend sechs Menschenleben gekostet.

Desweiteren wurden 22 Kinobesucher verletzt. Zunächst war unklar, ob es sich dabei um einen Anschlag mit terroristischem Hintergrund handelte.

Zum Zeitpunkt des Unglücks befanden sich 600 Menschen im Kinosaal. Die Angaben beruhen auf Informationen des Fernsehsenders NDTV.


WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Kino, Indien, Explosion
Quelle: www.baz.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2007 08:45 Uhr von trench
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zunächst war unklar d.h. jetzt ist es klar? wars denn jetzt ein terroristischer hintergrund? dafür sollte wohl noch platz sein.
Kommentar ansehen
15.10.2007 12:13 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was: ist denn da jetzt eigentlich explodiert?? terrorist?? wäre natürlich interessant gewesen.
Kommentar ansehen
15.10.2007 14:22 Uhr von Mephisto92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das: nenn ich mal en realistischen film

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?