14.10.07 14:23 Uhr
 805
 

Gersthofen/Bayern: In Wohnungstür geirrt - in fremdem Schlafzimmer geweckt

Im Stockwerk eines Hauses in Gersthofen (bei Augsburg) und damit in der Wohnungstür hatte sich ein betrunkener Nachbar vertan. Die Mieterin der unter seiner liegenden Wohnung war nur kurz nach draußen gegangen und hatte die Türe offen stehen gelassen.

Als die Frau wieder in ihre Wohnung zurückkam, fand sie in ihrem Schlafzimmer zwei Männer vor - das war einer zuviel. Der Angetrunkene hatte sich dort schlafen gelegt.

Die alarmierten Polizeibeamten berichteten, dass der alkoholisierte und nur mit einer Boxershort bekleidete Nachbar sich um eine Etage geirrt hatte. Wieso er im Mehrfamilienhaus nur in der Short unterwegs war ist noch ein Rätsel.


WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bayern, Bayer, Wohnung, Schlaf, Gersthofen
Quelle: www.ad-hoc-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Telekomaufsicht FCC hat Gleichbehandlung von Daten im Netz abgeschafft
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"
Spanien: Bei Festnahme von Mörder "Igor, dem Russen" kommt es zu drei Toten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2007 14:31 Uhr von JustMe27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Peinlich! Na, der hatte die Lacher ja auf seiner Seite...
Kommentar ansehen
14.10.2007 15:21 Uhr von GuaranaJones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ne also: wie voll muss man denn sein, um in einer fremden wohnung schlafen zu gehen. ;)
Kommentar ansehen
15.10.2007 12:34 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
meine: herren muss der betankt gewesen sein. wie peinlich ist das denn eigentlich?
Kommentar ansehen
24.07.2010 19:54 Uhr von Mives
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haha: ich denk mal so schwer ist das nicht, wenn alle etagen gleich aussehen XD
bei uns im haus sehen alle etagen auch gleich aus sogar der aufbau der wohnung (mauern / raumteilung) ist gleich und wenns dazu noch dunkel ist, ist das gut möglich

ich stand selber schonmal mit dem wäschekorb und schlüssel vor der tür meines unter mir wohnenden nachbarn weil ich in gedanken die treppen rauf gelaufen bin und nicht gepeilt hab wieviel stockwerke hab ich jetzt eigentlich schon :)

naja lustige aktion auf jeden fall aber deswegen gleich polizei holen? ich hoffe mal das er keinen ärger bekommen hat.

er hat ja im endeffekt niemanden was getan XD

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?