12.10.07 21:21 Uhr
 448
 

Fußball: Der Karlsruher SC blamierte sich im Testspiel gegen Paderborn

Der Karlsruher SC hat in Reichenbach eine herbe Niederlage im Testspiel gegen den Bundesliga-Zweitligisten SC Paderborn einstecken müssen.

Bereits in der ersten Minute erzielte Löbe die Führung der Paderborner. Gouiffe á Goufan (20.) traf zum 2:0 bevor Freis (33.) für den KSC auf 1:2 verkürzte. Männer (35.) schoss noch vor der Pause das 3:1.

Der Paderborner Hoilett (76.) war zum 4:1 erfolgreich und Koen (79.) erzielte das Tor zum 5:1-Endstand. Der Zweitligist war zweikampfstärker und taktisch besser eingestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Test, Karlsruhe, Testspiel, Paderborn, Karlsruher SC
Quelle: de.eurosport.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2007 21:19 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verstehe nicht den Sinn des Testspiels. Ich meine, dass wenn die Spieler des KSC keine Lust haben, sollten sie trotzdem genug Ehre besitzen und nicht so eine Leistung bringen.
Kommentar ansehen
13.10.2007 01:31 Uhr von WWWiesel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Testspiel: ist doch zum Testen da oder?
Kommentar ansehen
13.10.2007 01:53 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja und: das wird den tabellenzweiten nicht weiters jucken. hat wohl nur die zweite garnitur gespielt.
Kommentar ansehen
13.10.2007 11:05 Uhr von Powerlady1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
egal: hauptsache sie gewinnen wenns drauf ankommt :)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?