12.10.07 14:35 Uhr
 558
 

Melkus-Comeback: 2009 kommt der RS2000

Melkus: Dieser Name hat bis heute bei den Autofans im Osten Deutschlands großes Gewicht. Heinz Melkus entwickelte und baute mit dem RS1000 den ersten und einzigen Sportwagen der DDR.

Vor zwei Jahren starb der legendäre Konstrukteur. In seine Fußstapfen tritt jetzt sein Enkel Sepp Melkus. Er möchte das Erbe seines Großvaters bewahren und arbeitet an einem modernen Melkus-Rennwagen.

Der RS2000 soll 2009 auf der Frankfurter IAA vorgestellt werden. Ein kleiner leichter Renner mit einem 150 bis 200 PS starken Mittelmotor. Kostenpunkt: nicht mehr als 60.000 Euro. Das erste Designmodell ist bereits fertig.


WebReporter: Papa_Joe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Comeback
Quelle: www.autostrassenverkehr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)
Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2007 15:33 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eine mischung aus: Ford GT und Z350... - interessant, wenn er den Preis hält
Kommentar ansehen
12.10.2007 18:43 Uhr von cpt. spaulding
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich bin empört: ein ossi der sepp heisst
Kommentar ansehen
12.10.2007 19:49 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nehm ich, wenn ich nen eigenen Motor mitbringen darf. :-D

Popel oder AuWeh zur Auswahl? *kotz*
Kommentar ansehen
13.10.2007 20:28 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
..neu ist das Vorhaben ja nicht. Erstmals schon vor über ein Jahr davon gehört. Bisher ist man in den Planungen aber anscheinend nicht weit voran gekommen.
Kommentar ansehen
15.10.2007 23:28 Uhr von DonWlad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja scharf ist das ding auf jeden fall....
für 60.000 aber auch ziemlich prächtig....
Kommentar ansehen
17.10.2007 09:55 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sieht super aus´! Und für den Preis können sich die etablierten Sportwagenhersteller warm anziehen - allerdings müsste noch ein Modell mit mehr Pferde ran.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?