11.10.07 15:23 Uhr
 204
 

Literaturnobelpreis für Doris Lessing

Die Königlich Schwedische Akademie der Wissenschaften vergibt den Literaturnobelpreis an die 87-jährige britische Schriftstellerin Doris Lessing. Schon seit langem war sie eine Kandidatin für den begehrten Preis.

Zur Begründung hieß es, dass Lessing sich "mit Skepsis, Leidenschaft und visionärer Kraft eine zersplitterte Zivilisation zur Prüfung vorgenommen hat". Man habe diese Entscheidung besonders gründlich durchdacht.

Jedoch gab es auch Kritik: Marcel Reich-Ranicki fand die Entscheidung bedauerlich, seiner Ansicht nach habe es bessere Kandidaten gegeben. Tatsächlich war Lessing in den Spekulationen zuvor nicht genannt worden.


WebReporter: terrordave
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Liter, Literatur, Literat, Literaturnobelpreis
Quelle: magazine.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
USA: Immer mehr Comicbücher werden verkauft
Direktor nach Buchmessen-Eklat bei rechten Verlagen: "Wir müssen es aushalten"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.10.2007 15:17 Uhr von terrordave
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde, dass sie eine gute Schriftstellerin ist. Habe ein paar Sachen von ihr gelesen. Den Kritikern sei gesagt, dass sie nächstes Jahr wieder eine Chance haben.
Kommentar ansehen
11.10.2007 19:06 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Interessantes Detail: Sie ist die Tante von Gregor Gysi...
Kommentar ansehen
11.10.2007 19:11 Uhr von terrordave
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das hab ich vorhin auch noch gelesen. allerdings angeheiratet^^
Kommentar ansehen
11.10.2007 21:22 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Storm: Kann sein, ich habs auch nur im Radio gehört^^
Kommentar ansehen
11.10.2007 21:48 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kenn die Schriftstellerin zu wenig: um mir ein Urteil -auch der Mitbewerber - zu erlauben.
Aber der Name Reich-Raniki.... da grumelt es bei mir. Er weiß immer alles besser.
Gut das man in nicht mehr im Lit. Quartett ertragen muss.
Kommentar ansehen
18.10.2007 22:00 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@justme: aha...sie ist also die Tante von Gregor...ist das jetzt ne Strafe? Seine Verwandten kann man sich ja nicht aussuchen...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?