09.10.07 19:34 Uhr
 76
 

TecDAX knackt die 1.000-Punkte-Marke - Solaraktien im Fokus

An der Frankfurter Börse zeigte sich der TecDAX am heutigen Dienstag sehr fest und übersprang die 1.000-Punkte-Marke. Der TecIndex notierte zum Handelsende bei 1.003,40 Punkten, ein Plus von genau einem Prozent.

Solaraktien standen im Fokus der Anleger, so ging es für die Titel von SOLON um 3,7 Prozent nach oben, SolarWorld legte 1,8 Prozent zu, ersol gewann 0,7 Prozent hinzu. Auch Conergy und Q-Cells verzeichneten leichte Gewinne.

Tagessieger war der Wert von AIXTRON, das Papier legte über fünf Prozent zu.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: nackt, Marke, Punkt, Solar, TecDAX
Quelle: boerse1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Vermieter sucht nur nach Mietern "deutscher Abstammung"
"Höhle der Löwen"-Star Frank Thelen über Bitcoin-Hype: "Das ist geisteskrank"
Bitcoin: Größter Broker möchte Wetten auf fallende Kurse zulassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2007 19:24 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die US-Börsen tendieren derzeit auch stark uneinheitlich, so dass man noch nicht sagen kann in welche Richtung die Fahrt geht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben
Russland: Mann hackt seiner Frau beide Hände ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?