08.10.07 18:32 Uhr
 8.999
 

Schweden: Invalidenrente wegen "Heavy-Metal-Sucht"

Roger Tullgren, 42-jähriger Schwede, ist süchtig nach Heavy-Metal. Allein im vergangenen Jahr war er auf 300 Konzerten, die er teilweise während seiner Arbeitszeit besuchte, was ihn schließlich den Job kostete.

Ein Richter bewilligte ihm jetzt Invalidenrente, nachdem Tullgren von drei Psychologen als nicht voll arbeitsfähig eingestuft wurde.

Tullgren bekommt nun monatlich 400 € Invalidenrente. Arbeiten gehen muss der 42-Jährige zwar weiterhin, jetzt allerdings nur noch in Teilzeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: shampoochan
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Schweden, Metal, Schwede, Sucht
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.10.2007 18:45 Uhr von kleiner erdbär
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ääähhhh....?!? super - ich leide an ausgeprägter schlaf-sucht... *g*

deshalb kann ich leider auch nicht mehr arbeiten gehen - bekomm ich jetzt auch rente???

*rofl*

...naja, da hat der mann aber echt glück gehabt, dass er so "fähige" psychologen gefunden hat...!!!
Kommentar ansehen
08.10.2007 19:49 Uhr von corimops
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gesetzeslücke: man muss nur die lücke und den passenden richter finden
Kommentar ansehen
08.10.2007 20:13 Uhr von werwolf0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich bin sexsüchtig :-D

oke dann könnte ich ja immer noch pornodarsteller werden^^
Kommentar ansehen
08.10.2007 21:04 Uhr von Amir786
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lool: Wie geil is das denn?
Ich will auch ne rente wegen Technosucht oder was weis ich für ner musik Sucht
einfach nur lächerlich(ich Becher mich weg)
Kommentar ansehen
08.10.2007 21:07 Uhr von my_mystery
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... was mich am meisten erschüttert ist die Tatsache, dass diese News NICHT von borgir eingeliefert wurde ...

(c:
Kommentar ansehen
08.10.2007 21:39 Uhr von Wildchild
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab es ja schon immer gewusst, Metal macht süchtig!! Ich glaub ich befinde mich noch im Anfangsstadium meiner Sucht :D Wenn s dann schlimmer wird will ich auch eine IV. Obwohl ich geh ja noch zur Schule. Naja, ein Weg wird sich schon finden lassen *g*
Kommentar ansehen
08.10.2007 22:52 Uhr von NeZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso? Normal! Wer Metal hört, weiß, dass in Schweden eine sehr ausgeprägte Metalszene (Göteborg!) vorhanden ist.

Schweden, oh du geheiligtes Land. :)
Kommentar ansehen
08.10.2007 23:39 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und ich habe einen: Gehörschaden weil ich zu oft Kirchenorgel spiele.
Krieg ich da auch was vom Staat?
Also den Kerl und der Richter....
Kommentar ansehen
09.10.2007 08:50 Uhr von rcrow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich bin auch süchtig nach metal *aaaaaaah*...auf nach schweden! auf zum atom...auf zum atem...auf zum atom!! *verrückt-ist* ^^
Kommentar ansehen
09.10.2007 09:41 Uhr von Wildchild
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@rcrow: loooool Jetzt haben wir auch noch einen anderen Beweis. Metalfans sind verrückt :D
Jetzt hätte ich aber noch eine Frage: Metal macht ja süchtig, wie ich selber schon gemerkt habe. Gibt es dann demnächst Metal-Entzugskliniken rofl ?
Kommentar ansehen
09.10.2007 09:53 Uhr von rcrow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
enzugsklinik: noch nicht, aber lass uns eine gründen^^
aber wieso eigentlich enziehen? völlig unklar?!

true norwegian black metal *wuahhhhhhhhhhhh*
Kommentar ansehen
09.10.2007 09:56 Uhr von Wildchild
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
entzugsklinik nein ;): Da stimme ich dir zu. Wieso entziehen? Das Zeug ist viel zu gut *g* und total ungefährlich (denke ich mal lol)
Kommentar ansehen
09.10.2007 10:47 Uhr von lossplasheros
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
300 konzerte in einem Jahr? $$$
was kostet denn so eine eintrittskarte?
Kommentar ansehen
09.10.2007 14:13 Uhr von CHR.BEST
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aus der Not eine Tugend machen: Bei sovielen Besuchen müßte er quasi schon ein Heavy-Metal-Experte sein.
Er könnte ja z. B. ein Buch darüber schreiben.
Kommentar ansehen
09.10.2007 15:31 Uhr von antiroh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Entzugsklinik jo genau: und dort wird nur noch Roy Black, Stephanie Hertel und Stephan Mros gespielt. Goil
Kommentar ansehen
09.10.2007 20:43 Uhr von Aktos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
juhu: ich will auch!!!!!!!!!!!!
Kommentar ansehen
09.10.2007 23:39 Uhr von blumenhase
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Morgens höre ich gerne Death Metal: Ich pack´s nicht. Der Typ ist der Hammer. In der deutschen Ausgabe vom Vice Magzine findet man nen Interview mit ihm. Da erzählt er noch, dass er mal ne Freundin hatte die kein Metal gehört hat. Das ging dann auch nur drei Tage gut mit ihr. : )

http://viceland.com/...
Kommentar ansehen
10.10.2007 22:11 Uhr von blinkel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ lossplasheros: 30€ (+- 10 je nach Band)

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?