08.10.07 12:14 Uhr
 12.162
 

"Schmidt & Pocher" bald ohne Schmidt

Die "Harald Schmidt Show" hat ausgedient. Ab 25. Oktober startet Schmidt mit seinem Kollegen Oliver Pocher die neue Show "Schmidt & Pocher" in der ARD.

In einem Interview gab Harald Schmidt jetzt bekannt, dass er aber nur ein bis zwei Jahre dabei sein will, danach will er sich zurückziehen und lediglich als Urlaubsvertretung für Oliver Pocher einspringen.

Schmidt gab außerdem zu, dass er sich in letzter Zeit in einer Schwächephase befand. Schmidt äußerte: "Aber mit Pocher geht es wieder schlagartig von null auf dreihundert."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Big-Boss
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Oliver Pocher
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Deutschland tanzt": Oliver Pocher und Wolfgang Lippert in Pro7-Show dabei
Oliver Pocher erntet Kritik wegen seiner Äußerung zu Instagram-Shootingstars
Sabine Lisicki hat Trennung von Oliver Pocher überwunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.10.2007 13:07 Uhr von ylarie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Überschrift ist falsch ausgedrückt! Schließlich fängt die Sendung erst in zwei Wochen an.
Da kann man schlecht sagen, dass das Ende schon bald sei.

Zudem würde ich die "1-2 Jahre" auch nicht unbedingt als "bald" bezeichnen!
Kommentar ansehen
08.10.2007 13:19 Uhr von Denisus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schmidt ´bald´ weg?? Wie oft hat Dirty Harry das schon gemeint? Er ist schon öfter von der Bildfläche verschwunden. Also keine Angst. Schauen wir mal wie das mit dem Pocher wird.
Kommentar ansehen
08.10.2007 14:04 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habs gerade imSpiegel gelesen im ausführlichen Bericht steht, dass Pocher derart geil darauf war ins Fernsehen zu kommen, dass er jeden solange genervt hat, bis man ihn nicht mehr übersehen konnte.
Aber wenn ich schon GEZ zahlen muss, dann schau ich auch alle Sendungen 24 Stunden am Tag gleichzeitig an.
Kommentar ansehen
08.10.2007 14:08 Uhr von RCrow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha: also ehrlich gesagt, ist mir das egal, wer mit wem eine sendung macht? ich finde schmidt nicht sonderlich lustig, pocher hat auch nur erfolg, weil er jung ist und über andere leute herzieht...aber dennoch lustig^^
aber die beiden zusammen, kann ich mir gar nicht vorstellen.
wir werden sehen, obs erfolg hat!
Kommentar ansehen
08.10.2007 14:27 Uhr von hesekiel25 Administrator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
test: test
Kommentar ansehen
08.10.2007 14:51 Uhr von MonDieu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lieber ein schlechter Schmidt als ein Pocher in Hochform. Kann mir nicht vorstellen das das Konzept aufgeht. Aber ich lasse mich natürlich gern vom Gegenteil überzeugen.
Kommentar ansehen
08.10.2007 15:42 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
war doch bereits klar: Schmidt hat keine Lust mehr. Das wußte ich schon als er Pocher mitmachen ließ.
Aber er macht es ganz geschickt und ahnt bestimmt schon das das nix wird.
Kluger Schachzug von ihm.
Kommentar ansehen
08.10.2007 15:56 Uhr von derSchmu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pocher lustig? Naja, hier und da is mal einer seiner Unter-Die-Guertellinie-Schlaege lustig, aber ansonsten...die Aufzeichnung seiner Its my life tour auf Pro7 zeigt ja, wie lustig der ist....da hab ich alle 10min ma muede laecheln koennen, die meisten seiner Pointen kommen beim vorwiegend teenisiertem Publikikum garnicht an...

Aber vieleicht findet er in zusammarbeit mit Harry eben jenen Humor und Elan wieder, den Harry anscheinend verloren hat...jaja er ist immer noch lustig und bissg, aber das alles scheint ein wenig unmotiviert ruebergebracht...
Kommentar ansehen
08.10.2007 16:14 Uhr von GLX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Pocher ist doch mehr wie raus: was sich Harry dabei gedacht hat den Tropenvogel bzw. y-Promi da rein zu nehmen, Gott bewahre.
Kommentar ansehen
08.10.2007 16:39 Uhr von DesWahnsinnsFetteKuh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schönen Dank auch ProSiebenSat1: Wirklich, ganz lieben Dank auch das ihr die Urgesteine des Qualitätsfernsehens Harald Schmidt und Hendrik Hey mit eurer Politik vertrieben habt. Ganz herzlichen Dank.
Für mehr Verblödung und Falschheit. Damit auch ja niemals die Menschheit aus ihrem Koma erwacht. Damit die leute nicht zu intelligent werden und womöglich noch Dinge hinterfragen.

Währe Schmidt noch in gewohnter Sendeposition auf Sat1, mit gewohntem Umfeld würde da garnix bergab gehen.
Kommentar ansehen
08.10.2007 19:13 Uhr von sh0rtnewser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Ogino: "Wie kann sich ein gestandener Entertainer mit so einem niveaulosen Schaumschläger nur in in eine Sendung begeben ?"

GELD ?
Kommentar ansehen
08.10.2007 19:44 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade: hab den herrn schmidt immer sehr gerne gesehen...bissig, intelligent und böse...einfach geil
Kommentar ansehen
08.10.2007 22:29 Uhr von MpunktWpunkt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schmidt & Pocher ohne Schmidt & Pocher: das wäre super
Kommentar ansehen
09.10.2007 00:41 Uhr von Fila05
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lieber Pocher als Schmidt Schmidt hat seinen Zenit schon überschritten... die Gags sind nicht mehr das, was sie mal waren... für meinen Geschmack zu oft unterhalb der Gürtellinie...
cY
Kommentar ansehen
09.10.2007 05:42 Uhr von The_free_man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pocher? Nein danke Dann doch lieber den Schmidt.
Der hat wenigstens einen etwas gehobeneren Humor, auch wenn ihn nicht jeder versteht / mag.

Pocher ist einfach nur eine unsympathische Person mit grottenschlecht improvisiertem Primitivsthumor.
Kommentar ansehen
09.10.2007 10:55 Uhr von HEINZMEMBER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Überschrift? Voll am Thema vorbei.

BALD ohne Schmidt...lol
Kommentar ansehen
09.10.2007 15:16 Uhr von Aktos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oliver: pocher ist der unlustigste "comedian" deutschlands!

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Deutschland tanzt": Oliver Pocher und Wolfgang Lippert in Pro7-Show dabei
Oliver Pocher erntet Kritik wegen seiner Äußerung zu Instagram-Shootingstars
Sabine Lisicki hat Trennung von Oliver Pocher überwunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?