07.10.07 21:09 Uhr
 115
 

Fußball/1. Bundesliga: Frankfurt besiegt Leverkusen

In einem Sonntagsspiel der 1. Fußball-Bundesliga gewann Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen mit 2:1 (0:0). 47.000 Besucher verfolgten das Match in der Frankfurter Arena.

Nachdem in der ersten Halbzeit kein Tor gefallen war, brachte Sotirios Kyrgiakos die Hausherren in der 54. Minute in Führung. In der 72. Minute traf Russ (Frankfurt) das eigene Tor und sorgte somit für den Ausgleich.

Sieben Minuten später traf erneut Sotirios Kyrgiakos zum 2:1 für die Platzherren und sorgte für den Frankfurter Sieg. Die Eintracht hat jetzt 15 Punkte auf dem Konto und bewegt sich in der Tabelle nahe den UEFA-Cup-Plätzen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Frankfurt, Leverkusen, 1. Bundesliga
Quelle: sport.ard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.10.2007 18:00 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
scheint: ja gut zu laufen fuer eintracht frankfurt, hoffe sie werden wieder so stark wie in den 70er mit grabowski

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?