07.10.07 16:46 Uhr
 97
 

Fußball/2. Liga: Erster Saisonsieg für Kaiserslautern - 3:0 gegen Osnabrück

In der 2. Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Kaiserslautern beim 3:0 gegen den VfL Osnabrück den ersten Sieg in dieser Saison gefeiert.

Erster Aufreger war ein vermeindliches Foul von FCK-Torhüter Fromlowitz an Hennings, das Schiedsrichter Kircher nicht ahndete. Auf der Gegenseite dann ein Elfmeter für Kaiserslautern nach Foul an Jendrisek, den Runström verwandelte.

In der zweiten Halbzeit erst gute Chancen für die Gastgeber, die Gäste fielen aber durch einen Pfostentreffer von Hennings auf. Wenig später das 2:0 durch ein Eigentor von Enochs, den letzten Treffer erzielte kurz vor dem Ende Opara.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, Saison, Kaiserslautern, Kaiser, 2. Liga, Osnabrück
Quelle: www.kicker.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2007 16:08 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kaiserslautern hatte schon etwas Glück, dass sie keinen Elfer gegen sich bekommen haben. Insgesamt hatte Kaiserslautern aber wohl mehr vom Spiel.
Kommentar ansehen
08.10.2007 13:23 Uhr von dercroc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
endlich endlich endlich: Wird ja mal zeit das es den ersten sieg gibt.
Nun kann die aufholjagd beginnen :-)
Wollen ja aufsteigen

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?