06.10.07 17:01 Uhr
 55
 

Fußball/RL: Braunschweig gewinnt in Verl - Dresden schlägt Babelsberg

Eintracht Braunschweig sieht nach nun fünf Spielen ohne Niederlage wieder Land: Das Team von Trainer Möhlmann siegte beim Aufsteiger SC Verl durch zwei Treffer von Thorsten Oehrl mit 2:0.

Dynamo Dresden gewann im zweiten Heimspiel unter Trainer Geyer gegen Babelsberg mit 3:2. Die Gäste gingen durch Patrick Moritz in Führung. Nach der Pause drehten Maik Wagefeld und Pavel Dobry das Spiel und brachten Dynamo in Führung.

Fünf Minuten vor dem Ende erzielte zwar Sven Hartwig den Ausgleich, doch Dobry traf wieder - diesmal zum Sieg für Dresden. Fortuna Düsseldorf trennte sich in einem weiteren Spiel von Rot-Weiß Ahlen 1:1. Christ traf für die Fortuna, Stahlberg für Ahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Dresden, Braunschweig
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.10.2007 16:58 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ede Geyer wird in Dresden auch keine Bäume ausreißen, die glauben immer nur, dass sie eine Spitzenmannschaft haben.
Kommentar ansehen
06.10.2007 17:06 Uhr von Zu_Doll
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sc Verl: Auch wenns mir im Herzen wehtut, aber ich glaube die Verler werden mit dem 10. Tabellenplatz in diesem Jahr soviel zu tun haben, wie Arminia mit der Championsleague (Obwohl ich beides hoffe! ;-) )
Kommentar ansehen
06.10.2007 20:42 Uhr von Jack-Rover
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@urxl: Wir glauben das nicht nur, wir WISSEN es! xP

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?