06.10.07 08:53 Uhr
 290
 

Galatasaray gewinnt mit 5:1 gegen den FC Sion (Schweiz)

Im UEFA-Pokal-Rückspiel der ersten Hauptrunde bezwang Galatasaray Istanbul den FC Sion aus der Schweiz mit 5:1. Gut 20 Minuten hielten die Schweizer dem Druck von Galatasaray stand.

Nach der 20. Minute kassierten sie durch Ümit Karan innerhalb von sieben Minuten zwei Treffer. Die Vorarbeit leisteten dabei Hakan Sükür und Lincoln (ehemals Schalke 04).

Nachdem Alvaro Dominguez eine Chance verpatzte, kassierten die Schweizer im Gegenzug durch Lincoln das 3:0. In der Folge trafen Turan und Bouzid für Galatasaray. Den Ehrentreffer landete Nwareni in der Minute 90. Der FC Sion ist somit ausgeschieden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: metin2006
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Schweiz, Galatasaray Istanbul
Quelle: de.uefa.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Galatasaray Istanbul interessiert an Matthias Sammer als Sportdirektor
Fußball: Galatasaray Istanbul für Europa League gesperrt
Türkei: Terrorgefahr - Stadtderby zwischen Galatasaray und Fenerbahce abgesagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.10.2007 11:32 Uhr von nagra3
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
yea! das sind meine Männer.
Kommentar ansehen
06.10.2007 12:46 Uhr von mcfly98
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wahrscheinlich waren die schweizer noch etwas eingeschüchtert vom letzten Türkeiaufenthalt und wollten sich Arschtritte ersparen.... hahaha
Spaß beiseite - mit so einem Ergebnis gehört man auch ins internationale Geschäft - solange man auch friedlich verlieren kann grins
Kommentar ansehen
08.10.2007 22:56 Uhr von ergenekkkkon
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
hoffentlich: trifft galatasaray noch auf basel oder zürich =P

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Galatasaray Istanbul interessiert an Matthias Sammer als Sportdirektor
Fußball: Galatasaray Istanbul für Europa League gesperrt
Türkei: Terrorgefahr - Stadtderby zwischen Galatasaray und Fenerbahce abgesagt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?