02.10.07 21:54 Uhr
 668
 

Neuseeland: Gegen Kuhfladen sollen Kuh-WCs helfen

Der Agrarforscher Lindsay Mathews aus Neuseeland informierte am heutigen Dienstag im Rundfunk über seine gewonnenen Erkenntnisse im Zusammenhang mit der Vermeidung von Kuhfladen.

Er soll es geschafft haben, dass die Wiederkäuer auf speziellen Kuh-Toiletten ihre Notdurft verrichteten. Dazu ist ein spezielles Training der Tiere notwendig.

Mathews erhofft sich davon, dass ein Großteil der anfallenden Kuhfladen, die Flüsse und Bäche verunreinigen, vermieden werden können. 5,2 Millionen Wiederkäuer gibt es in Neuseeland.


WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Neuseeland, Kuh
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Post liefert an Schuhgeschäft Sperma statt Schuhe aus
Essen: Ed Sheeran-Konzerte sollen verlegt werden - Seine Musik stört die Vögel
USA: Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2007 21:50 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mmh. Neben den "Dixi-Klos" gibt es dann noch Waschbecken mit Spiegel, damit die Beisserchen brav geputzt werden ... *kopfschüttel*
Kommentar ansehen
02.10.2007 22:30 Uhr von Black Shogun
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na aber sicher doch! Das ist wieder mal sehr sinnig. Wie sehen die Klos überhaupt aus? Die Landwirte verursachen mit ihren Düngeaktionen auf ihren Feldern viel mehr Schaden, als die Kühe. Aber da ja mittlerweile sogar Schaafe Spritzen gegen ihr ständiges Furzen bekommen wundert mich garnichts mehr.

Achja, und was sind bitteschön "Wiederkäufer"? ;-)
Kommentar ansehen
02.10.2007 23:02 Uhr von dirkka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Black Shogun Er meinte wohl "Wiederverkäufer" und damit die Bauern. Sie säen Gras auf den Weiden, lassen es von den Kühen abfressen, die Kühe müssen dann aufs Klo gehen und das anschliessend gesammelte Methangas wird dann an die Gasprom verkauft..... oder so ähnlich ;))

Btw: Man stelle sich das mal Bildlich vor.... eine Kuh die auf dem Klo sitzt ^^ ... und um keinen Pups zu verschwenden könnte man doch gleich flexible Analadapter montieren ;P
Kommentar ansehen
03.10.2007 02:31 Uhr von Supertorsten
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
falsch! Er meinte weder Wiederkäufer noch Wiederverkäufer, sondern ganz einfach Wiederkäuer!
Kommentar ansehen
03.10.2007 02:33 Uhr von Supertorsten
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.10.2007 03:18 Uhr von gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wahnsinn: ja, irgendwann hieß es ja mal, daß wir alle in pferdescheiße ersaufen werden.
Kommentar ansehen
03.10.2007 15:38 Uhr von dirkka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Supertorsten: Wow, bist ja ein ganz helles Köpfchen.

Schön, dass du unsere Beiträge so toll verstanden hast.
Kommentar ansehen
03.10.2007 15:54 Uhr von Supertorsten
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiß! Ich verstehe eben alles. Mir ist schon klar, dass hier bei sn vieles ironisiert wird, aber deswegen lasse ich mir nicht nehmen, auf die Fakten zu verweisen.
Kommentar ansehen
03.10.2007 15:56 Uhr von hehmar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das müssen ja: riesige toiletten sein...so nen kuh popo ist ja ganz schön voluminös^^
Kommentar ansehen
03.10.2007 16:09 Uhr von Supertorsten
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Plan wie genau das funktionieren soll. Aber trotzdem eine geniale Idee, schließlich ist Kuhmist ein guter Energieträger.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Steht der Transfer von Sandro Wagner zum FC Bayern auf der Kippe?
24 Jahre nach Mord an Prostituierter in Augsburg: Tatverdächtiger gefasst
Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent der Krebszellen im Körper töten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?