02.10.07 21:27 Uhr
 1.367
 

DDR-"Putzi" feiert 50. Geburtstag

Alle ehemaligen DDR-Knirpse sind mit ihr groß geworden. Die einzige DDR-Kinderzahncreme "Putzi" feiert 50. Geburtstag. Im Jahr 1957 kam "Putzi" auf den Markt.

Produziert wurde die nach Bananen schmeckende Zahncreme zunächst von der Dresdener Firma LEO-Zahncreme, später von VEB Elbe-Chemie. Die Geschmacksrichtungen wurden mit Himbeere und Schoko im Laufe der Jahre ausgebaut.

Die DDR exportierte dieses Produkt in einige osteuropäische Länder. "Putzi" hat die Wendezeit überlebt, wird mit Erdbeer-Geschmack und als "Tutti-Frutti"-Variante nunmehr weltweit verkauft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Geburt, Geburtstag, DDR
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab Dezember: Deutsche Bahn erhöht Ticketpreise um 0,9 Prozent
Trend zu alternativen Beerdigungen: Immer mehr Friedhöfe sterben
Bus- und Bahnfahren wird zum Jahreswechsel teurer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2007 21:24 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Heute wird "Putzi" von der Firma DENTAL-Kosmetik GmbH & Co. KG Dresden hergestellt. Damit ist die Zahncreme eines von sehr wenigen Produkten, die die DDR überlebten.
Kommentar ansehen
02.10.2007 22:10 Uhr von M:H:S
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm lecker zahncreme mit schokoladengeschmack!
hier im imperialistischen westen mussten wir uns die schokolade pur auf die zähne schmieren.
Kommentar ansehen
03.10.2007 03:30 Uhr von gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@checkstedass: wie hohl kann man sein? es gibt ja tausende gründe, aber diesen?
Kommentar ansehen
03.10.2007 10:10 Uhr von seehoppel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum zum Teufel gabs die in der DDR mit Bananengeschmack?
Dass die Kinder auf den Geschmack kommen und sich später drüber ärgern dass es keine Bananen gibt?
Kommentar ansehen
03.10.2007 10:47 Uhr von Mistbratze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Puzi, war eine Rpote Tuibe mit Teddybär drauf und hatte Kaugummi Geschmack. Nicht Schokolade, das wurde erst im "Westen" eingeführt.
Im übrigen gab es in der damaligen CSSR eine ähnliche Zahnpaste.
Kommentar ansehen
03.10.2007 11:03 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
putzi: wie niedlich
Kommentar ansehen
03.10.2007 11:52 Uhr von wer klopft da
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
durch Putzi kam die Wende alle kamen auf den Bananengeschmack und wollten dann echte Bananen und somit begannen die Unruhen in der DDR.
Kommentar ansehen
05.10.2007 22:54 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da haben sie damals: schon den Bewohner Appetit auf mehr gemacht.
Wenn schon keine Bananen, dann eben als Putzi. Lol. Aber Odol kommt doch meines Wissens auch aus Dresden oder irre ich da ?

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?