02.10.07 19:54 Uhr
 1.243
 

Mehr als 50 Millionen Zugvögel auf dem Weg ins Winterquartier

In diesen Tagen lässt sich beobachten, wie Massen von Zugvögeln über Deutschland hinweg ziehen. Experten haben geschätzt, dass 50 Millionen Vögel pro Jahr die Reise in die südlichen Winterquartiere antreten.

So sind die Stelzvögel, die Schwalben und die Mauersegler schon längst aus Deutschland verschwunden. "Auch die Störche sind schon weg", teilte Sibylle Winkel, Biologin beim Naturschutzbund (NABU), am heutigen Dienstag in Wetzlar mit.

Ab September fliegen die Greifvögel in die wärmeren Gefilde, darunter Milane und Bussarde. Die Kraniche und Gänse machen sich jetzt auch auf den Weg.


WebReporter: e-woman
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Million, Winter, Weg
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein
Vereinigte Arabische Emirate gründen Ministerium für Künstliche Intelligenz
Langzeitstudie: In Deutschland gibt es immer weniger Insekten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2007 22:49 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Immer wieder erstaunlich, wie die es ohne GPS schaffen in den Süden zu gelangen und ohne Navi oberdrein >iro off<

Hab das mal in Südtirol beobachet wie sich die einzelen Vogelarten gesammelt haben.. und auf wessen Signal (??) die fast gleichzeitig losgestartet sind.
Kommentar ansehen
02.10.2007 23:52 Uhr von e-woman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jsbach: Wahrscheinlich können Zugvögel das Erdmagnetfeld optisch wahrnehmen - die machen das ganz anders

News-ID: 683819
Kommentar ansehen
03.10.2007 03:05 Uhr von moppsi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieviele wohl wiederkehren werden: zumindest weniger als weggeflogen sind
Kommentar ansehen
06.10.2007 00:46 Uhr von BloodyEye
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
clever: Die Viecher wissen wie man Urlaub macht.
Kommentar ansehen
06.10.2007 23:38 Uhr von donwlad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich kann die vögel verstehen... bei sonem scheiß wetter würd ich auch am liebsten abhauen...
leider ist mein leben nicht so unbeschwert...
Kommentar ansehen
08.10.2007 22:57 Uhr von swald
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schwalben: Ich habe heute einen riesigen Schwarm Schwalben gesehen, die haben sich wohl für die Reise verabredet.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?