30.09.07 09:35 Uhr
 4.673
 

Charlie Sheen soll seine Kinder unsittlich berührt haben - Nanny sagt aus

Hollywood-Star Charlie Sheen soll seine Kinder, drei und zwei Jahre alt, unsittlich angefasst haben. Dies sagte die frühere Nanny seiner Ex-Frau Denise Richards, Diana Alvarez, in einer eidesstattlichen Erklärung aus.

Angeblich habe Sheen seine Kinder an der Brust und am Po angefasst. Sheen sagte zu den Vorwürfen, sie seien lächerlich. Vor dem Sorgerechtsstreit um die Kinder sei sein Verhalten nie beanstandet worden.

Beweise gibt es für die Anschuldigungen der Nanny keine.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kind
Quelle: www.vol.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Morgan Freeman spielt Ex-US-Außenminister Colin Powell
Erstmals ein Mann auf Cover des "Playboy": Der verstorbene Hugh Hefner
Nadja Abd el Farrag nach Zusammenbruch in Krankenhaus eingeliefert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

34 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.09.2007 09:41 Uhr von Chrome_Hydraulics
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dumme Nanny & noch dümmerer Rechtsanwalt!
Kommentar ansehen
30.09.2007 10:12 Uhr von Poncia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gehts noch? Darf man seine Kinder jetzt gar nicht mehr anfassen?
Kommentar ansehen
30.09.2007 10:33 Uhr von Miem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: fasse meine Kinder auch regelmäßig am Po an - der Kleine kann sich nämlich nicht selbst wickeln und die Große braucht Hilfestellung beim abputzen. Muss ich jetzt ins Gefängnis?
Kommentar ansehen
30.09.2007 10:41 Uhr von alex-berlin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
USA: auch kleine Kinder deswegen bestraft: Wurde nicht vor einem Jahr ein 4 Jahre alter Junge wegen unsittlichem Berhren seiner Erziehering der Schule verwiesen..

Die sollten dort die natürliche Geburt abschaffen: ich habe gehört, dass Kinder dabei Kontakt zu den Geschlechtsorganen der Mutter hatten.....
Kommentar ansehen
30.09.2007 10:42 Uhr von dragon08
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da kommt die Frage auf: wieviel wurde der ( Super) Nanny gezahlt von seiner EX , für diese Behauptung ?






.
Kommentar ansehen
30.09.2007 11:05 Uhr von froese2907
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Blödsinn: Beim waschen der Kinder gehört es nun mal dazu, dass man die Brust und den Unterleib abreibt oder? Die spinnen ohnehin die Amis.
Kommentar ansehen
30.09.2007 11:40 Uhr von wolfle51
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Uih, jetzt wird es teuer für mich. Ich muss hier jetzt und heute gestehen, dass ich früher mit meinen Kindern beiderlei Geschlechtes!! immer zusammen in der Badewanne war. Wir hatten alle unsere Freude dabei und betrachteten das als ganz natürlich. Auch dass ich sie danach dann abgetrocknet habe. Aber jetzt frage ich mich, was mich das wohl kostet? ;-)

Mein Gott, bin ich froh, dass wir in Deutschland zwar schon vieles von den Amerikanern übernommen haben aber doch noch nicht alles. Grrrr.

Übrigens haben meine Kinder keinerlei Schaden mitbekommen. Das wundert mich im nachhinein nun selbst. ;-)
Kommentar ansehen
30.09.2007 12:42 Uhr von fruchteis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab meine Kinder immer mit nem Lappen am langen Besenstiel gewaschen, damit ich sie nicht unsittlich berühre </ironie>

Die ticken wirklich nicht mehr richtig. Klar gibts auch Schweine, die ihre Kinder missbrauchen, aber an Brust (!!!) und Po fassen ist doch kein Missbrauch. Das passiert ja auch ganz automatisch mal beim Kuscheln sonntags früh im Bett oder irgendwo am Strand oder beim Spaßkämpfen, wenn man mit Kindern spielt.
Kommentar ansehen
30.09.2007 13:01 Uhr von Lustikus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh mein Gott: wenn unser kleiner sich vollkackt muß ich ihm sogar die Eier abwischen oh nein nicht nur Po sondern sogar DAS :-)
Kommentar ansehen
30.09.2007 13:05 Uhr von oh-dogg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lächerlich: ich gehe davon aus das die nanny von denen jetzt einfach nur geld machen will vielleicht wurde sie ja vorher gefeuert und will sich so rächen wo kämen wir denn da hin wenn man nicht einmal mehr seine eigenen kinder anfassen darf und unter unsittlicher berührung verstehe ich mal was ganz anderes gerade wenn die kinder so klein sind und man sie noch waschen und wickeln muss wie lächerlich ist das denn
Kommentar ansehen
30.09.2007 13:26 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaja: Jetzt hat schon irgendein Kindermädchen was zu sagen.
Sheen ist der Vater. Er darf seine Kinder anfassen wo er will.
Und ich gehe jede Wette ein das auch dahinter wieder seine Ex steckt.
Kommentar ansehen
30.09.2007 13:35 Uhr von fruchteis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was isn ein Schokoticket? Hat das was mit dem Busfahren zu tun?
Kommentar ansehen
30.09.2007 13:37 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Enny: "Jetzt hat schon irgendein Kindermädchen was zu sagen."
--> ? Wie jetzt? Wenn man Kindermädchen ist, dann ist man Mensch zweiter Klasse, oder was? Wenn sie was beobachtet haben sollte(!), dann sollte man sie genau so ernst nehmen, wie andere Menschen auch!
"Er darf seine Kinder anfassen wo er will. "
---> natürlich werden Kinder von ihren Eltern auch an intimen Stellen berührt... gerade wenn sie noch sehr klein sind (Windel wechseln ect)... aber es kommt natürlich darauf an, wie er sie angefasst hat ect... auch wenn der Zeitpunkt wegen dem Sorgerechtssteit natürlich auffällig ist, darf man nicht vergessen, dass es auch Väter gibt, die Töchter in diesem Alter sehr wohl unsittlich (inakzeptabel) berühren...
Kommentar ansehen
30.09.2007 14:04 Uhr von oh-dogg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
frage??? darf man sich bei den amis denn bald auch nicht mehr selber beim pinkeln berühren weil könnte ja auch unsittlich sein :-s irgendwie albern die sind da manchmal echt extrem banane
Kommentar ansehen
30.09.2007 14:05 Uhr von fruchteis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Neu555: Das ist ja regelrecht eklig. Die Nanny gehört bestraft!
Kommentar ansehen
30.09.2007 14:07 Uhr von fruchteis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@oh-dogg: Die Amis baden und duschen ja auch in Badehosen und wickeln sich ein Handtuch drum, wenn sie alleine in der Wohnung sind und vom Bad ins Wohnzimmer laufen müssen.
Kommentar ansehen
30.09.2007 14:10 Uhr von fruchteis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oder irgendwelche puritanischen Altweibervereine fordern die Absetzung von Filmen, wo man aus Versehen mal das Geschlechtsteil eines Kindes oder eines Mannes gesehen hat. Sollen sie doch wegkucken!
Kommentar ansehen
30.09.2007 14:10 Uhr von oh-dogg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@fruchteis: sorry das hab ich ganz vergessen lol wäre ja noch schöner wenn ich mich nach dem duschen in meiner wohnung nicht nackt aufhalten dürfte hehe. sowieso komisch diese doppelmoral von wegen solcher dinge wie "prostitution verboten" aber die weltweit zweitgrößte pornoindustrie aber wollen wir mal nicht abschweifen es ist doch wirklich albern wenn man als vater oder mutter seine kinder nicht berühren darf was nicht ausbleibt wenn man sie waschen muss oder die windel wechselt
Kommentar ansehen
30.09.2007 14:11 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ab ins Heim mit den Kindern! Ist bestimmt viel besser für sie in einem Heim aufzuwachsen als beim steinreichen Papa, der seinen Kleinkindern an die Möpse fasst!
Dass die Pubertät immer früher einsetzt hab ich auch schon gehört, aber das ist heftig!
Kommentar ansehen
30.09.2007 14:12 Uhr von oh-dogg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fruchteis: bin ganz deiner meinung wenn man sowas nicht sehen will soll man weg schauen aber aufhören den moralappostel zu spielen die spinnen doch die amis
Kommentar ansehen
30.09.2007 14:20 Uhr von fruchteis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@oh-dogg: Diese Alten sind doch nur neidisch, weil sie früher keinen abgekriegt haben oder nach dem Tod ihres ersten Mannes dann schon zu faltig und hässlich waren.
Kommentar ansehen
30.09.2007 14:23 Uhr von oh-dogg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@fruchteis: looool so kann man das auch sehen aber da können die jüngeren ja nichts für das die alten so schrumpelig und hässlich sind das sie keiner mehr haben will
Kommentar ansehen
30.09.2007 14:27 Uhr von fruchteis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@oh-dogg: Naja, aber um beim Thema zu bleiben: wie stellen die sich das denn vor, wie man sein Kind behandeln soll, ohne es mal irgendwohin zu fassen, wo man später nix mehr zu suchen hat. Meine jetzt inzwischen 7jährige hat sich immer gefreut, wenn ich sie früher abgetrocknet hat, da durfte Mutti nicht. Ich hab ihr dann mit 5 Jahren zu verstehen gegeben, warum das nicht mehr geht. Aber bis dahin war das was ganz Normales, da hat niemand FEURIO gerufen...
Kommentar ansehen
30.09.2007 14:33 Uhr von oh-dogg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@fruchteis: es ist ja auch albern man kann einem vater oder der mutter nicht verbieten sein eigenes kind nach dem duschen oder baden ab zu trocknen was ja nun wohl oder übel gemacht werden muss weil wenn man es nicht tut fangen die sich sehr schnell eine lungenentzündung ein was ja dann auch wieder dahin führt das man das sorgerecht verliert weil man seine elterliche aufsichtspflicht verletzt hat wenn sowas oft vor kommt also was soll man nun machen? entweder anzeige weil man sein kind gewaschen und getrocknet hat oder weil man seine aufsichtspflicht verletzt hat
Kommentar ansehen
30.09.2007 16:01 Uhr von kulter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ oh-dogg: wie wäre es denn mit Trocken föhnen dann kommst du nicht dazu dein Kind berühren zu müssen und gehst einer eventuellen Klage aus dem Weg. Aber aufpassen wenn es anfängt knusprig zu riechen dann war entweder der Föhn zu Heiß oder das föhnen zu lang.

Wer Ironie findet behält sie bitte.

Refresh |<-- <-   1-25/34   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Langzeitstudie: In Deutschland gibt es immer weniger Insekten
Fußball: Lionel Messi holt während Spiel Tablette aus Stutzen und nimmt sie ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?