30.09.07 09:20 Uhr
 5.029
 

Schweiz: Frau fährt 25 Jahre ohne Fahrerlaubnis Auto

Im schweizerischen Kanton Solothurn hat es eine 43 Jahre alte Frau geschafft, 25 Jahre lang ohne gültigen Führerschein Auto zu fahren.

Dass sie keine Fahrerlaubnis besitzt und auch nie eine besaß, kam nun heraus, weil sie zu schnell fuhr.

Wie die Frau selbst aussagte, sei sie mit 18 Jahren durch die Führerscheinprüfung gefallen. Seitdem wäre sie aber ohne Vorkommnisse Auto gefahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Auto, Jahr, Schweiz, Fahrer, Fahrerlaubnis
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.09.2007 11:21 Uhr von kennyyy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
looool: Respekt! Das muss man erst mal schaffen, 25 Jahre ohnne Fahrerlaubnis. Die hat Schwein gehabt, lol .... Sachen Jibt´s ...
Kommentar ansehen
30.09.2007 11:33 Uhr von froese2907
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Führerschein: Manche fahren ohne besser als mit. Siehe meinen Schwiegervater. Seit über fünfzig Jahren Führerschein, aber es ist immer abenteuerlich mit ihm zu fahren.
Kommentar ansehen
30.09.2007 11:48 Uhr von wolfle51
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schenkt ihr den Schein. Ich finde, diese Dame sollte den Führerschein jetzt geschenkt bekommen. Schliesslich hat sie es ja in 25 Jahren bewiesen, dass sie Auto fahren kann.
Kommentar ansehen
30.09.2007 11:54 Uhr von unterderbruecke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wurde: aber beim zu schnell fahren erwischt. muss ja nicht heissen dsa es das erste mal ist
Kommentar ansehen
30.09.2007 12:42 Uhr von Der_Wasserhahn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
boah was eine Frau: Ich kenne auch eine Mutter, die ist jetzt 38 Jahre alt. Und diese fährt auch seit 22Jahren ohne Führerschein.
Und die wurde noch nie erwischt.
Ist das jetzt auch eine News wert??
Kommentar ansehen
30.09.2007 12:43 Uhr von Petaa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also nach 25 Jahren würd ich Ihr maximal ne Verwarnung aufdrücken, wenn Sie sich bereit erklärt die praktische Prüfung zu machen. (Fahrstunden brauchst Sie ja nun nicht mehr)
Kommentar ansehen
30.09.2007 12:52 Uhr von kristina1407
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wahnsinn wozu mach ich noch Fahrschule, wenn man so lange auch ohne durchkommt?! LoL
Kommentar ansehen
30.09.2007 14:02 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha: "Seitdem wäre sie aber ohne Vorkommnisse Auto gefahren."

Jaja, typische Frauenlogik.
Ohne Fleppen zu fahren ist aber schon ein Vorkommniss.
Whow, diese Strafe dürfte Astronomisch hoch sein.
Kommentar ansehen
30.09.2007 16:02 Uhr von Savina
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Adrenalin-Schub jedes Mal, wenn sie einen Polizisten gesehen hat - braucht sie vielleicht!
Kommentar ansehen
30.09.2007 17:50 Uhr von djgeorg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Frau sollte die Prüfung vom Kanton bezahlt bekommen, damit sie weiter keine Probleme bekommt. Dass sie fahren kann, hat sie ja 25 jahre lang bewiesen.
Kommentar ansehen
30.09.2007 18:47 Uhr von Zeitzunder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schweiz: Frau fährt 25 Jahre ohne Fahrerlaubnis Au: Diese Frau war,
aus Angst vor dem Erwischtwerden,
ein sehr vorbildlicher Verkehrsteilnehmer!

ZZ
Kommentar ansehen
30.09.2007 22:49 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...und ich fahr seit über 30 Jahren: mit FS durch die Gegend und nur zweimal nach Alk-Genuss gefragt worden. Gott lob dabei nie was getrunken gehabt. Aber die anderen x-Male.... Schwein gehabt und vor 20 Jahren war es mit der Pusterei ja auch noch nicht so schlimm....
Kommentar ansehen
30.09.2007 23:52 Uhr von e-woman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich: find das nicht lustig - es gibt zwar viele Gesetze , aber leider viel zu viele Menschen, die Gesetze ignorieren.
Mag sein, dass sie besser fährt, als so manche
, alleine die Geschwindigkeitsübetretung entlarvt sie.
Kommentar ansehen
01.10.2007 03:41 Uhr von hostile90
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt, aber...! Die Frau hat echt mehr Glueck als Intiligenz!
Kommentar ansehen
01.10.2007 08:52 Uhr von Blackbird716
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lool: Dafür habe ich kein Respekt, eher verachtung. Sie hätte auch große Unfälle bauen können. Dies ist auch ein Vertrauen und dies hat sie nicht bewiesen
Kommentar ansehen
01.10.2007 09:44 Uhr von paraknowya
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hostile90: Naja, du hast aber auch mehr Intiligenz als Intelligenz.

Think before you post.
Kommentar ansehen
01.10.2007 16:44 Uhr von claudya20
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gut: Ich kenne auch jemanden der seit 10 jahren ohne gültigen Fahrausweis autofährt, und zwar unfallfrei :-)
Kommentar ansehen
01.10.2007 20:30 Uhr von SpeblHst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da ist sie aber nicht alleine, ich kenn jemand der fährt schon seit dreissig Jahre ohne Führerschein,sein Freund ist sogar Polizist,er ist auch noch nie erwischt worden. Der fährt besser Auto als seine Frau und die hat nen Führerschein.
Wenn die mit ihren Kindern unterwegs waren sass immer er am Steuer.Was soll man denn dazu sagen.Eigentlich nichts mehr.
Kommentar ansehen
02.10.2007 02:38 Uhr von ultrasfct
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr viel Schwein gehabt: Dafür muss man Glück haben
Kommentar ansehen
18.09.2008 14:22 Uhr von tsv1860
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
find ich super: der führerschein ist nichts anderes als ein lächerliches dokument die meisten führerschei besitzer sind schlechte autofahrer und begehen wesentlich mehrere verkehrsdelikte als fahrer ohne die meisten unfälle im suff oder raserei bauen auch die führerscheinbesitzer also ein hoch auf die fahrer ohne den lächerlichen lappen habe selber seit 30 jahren den lappen aber kenne viele ohne die wesentlich vernüftiger sind im strassen verkehr bin übrigens bulle

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?