29.09.07 16:05 Uhr
 112
 

"Hall of Fame" soll mit Madonna und den "Beastie Boys" bereichert werden

Wie die Betreiber der "Rock and Roll Hall of Fame" bekannt gegeben haben, stehen unter anderem Madonna, die Beastie Boys und John Mellencamp auf der Liste der möglichen Kandidaten, die mit einer Aufnahme geehrt werden sollen.

Die Aufnahme in die Hall of Fame ist die höchste Ehrung für einen Rock-Musiker. Außerdem im engeren Kreis der Auswahl stehen Leonard Cohen, Donna Summer, "Afrika Bambaataa", "Chic", "The Dave Clardy Five" und "The Ventures".

Die Namen der fünf Interpreten, die jedes Jahr in die Hall of Fame aufgenommen werden, sollen im Januar 2008 verkündet werden.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Madonna, Fame
Quelle: www.idowa.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.09.2007 16:14 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rock-Musiker: Bei Mellencamp und den B.Boys ist das ja auch nachvollziehbar.
Aber Popsängerin Madonna hat da recht wenig verloren. Von ihr gibt es keinen einzigen Rocksong.
Es kann sich nur um ein Versehen handeln.
Kommentar ansehen
30.09.2007 17:13 Uhr von olbo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht nur: Rockmusiker kommen in die Hall of Fame. Es gibt
einige "Nicht-Rocker", z. B. Stievie Wonder, Bob Marley,
The Jackson Five und mit Run DMC auch noch eine Hip Hop
Gruppe.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis
Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?