29.09.07 11:17 Uhr
 603
 

Paris Hilton dreht mit "Repo! The Genetic Opera!" erneut einen Horror-Film

Superstar Paris Hilton ist gerade damit beschäftigt, einen neuen Film namens "Repo! The Genetic Opera!" zu drehen. Regisseur des Horror-Schockers ist Darren Lynn Bousman, der bereits durch Filme wie "Saw II" und "Saw III" bekannt wurde.

In dem neuen Film geht es darum, dass eine Firma Organe zum Leasen anbietet. Sollte jedoch ein Organ von jemand anderem gebraucht werden, wird dieses von einem Killer wieder zurück geholt.

Außerdem wird im Oktober ein neues Parfum von Paris auf den US-Markt kommen. Es trägt den Namen "Can Can". Paris Hilton hat zu Werbezwecken für dieses Parfum im Moulin-Rouge-Stil mit High-Heels und Rauschkleid posiert.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Paris, Paris Hilton, Hilton, Horror
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.09.2007 11:59 Uhr von dektra1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieder mit bolzen durch den kopf?? wär cool - dann schau ich ihn mir auch an *g*
Kommentar ansehen
29.09.2007 16:25 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Allerdings: Die Frau ist schon der pure Horror. Von daher ist jeder FIlm mit ihr schon ein Horrorfilm.
Wobei das beste in "House of Wax" die Szene war als man erst ihr dummes Gesicht sah das über das Auto guckte und selbiges im nächsten Moment durchbohrt wurde.
Kommentar ansehen
30.09.2007 12:40 Uhr von kristina1407
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Solange die Hilton gleich am Anfang drauf geht, ist der Film sicher sehenswert ;-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?