29.09.07 11:07 Uhr
 33
 

2. Fußball-Bundesliga: Paderborn und Augsburg teilen sich die Punkte

In einem weiteren Freitagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga trennten sich der SC Paderborn und der FC Augsburg 1:1 (0:1). 4.607 Besucher waren im Hermann-Löns-Stadion.

Mamadou Diabang brachte eine Minute vor dem Pausenpfiff die Augsburger in Führung. Kurz nach der Pause (57. Minute) erzielte Benjamin Schüssler den Ausgleich. Dies war dann bereits der Endstand.

Trotz des einen Punktes bleiben die Augsburger mit jetzt acht Zählern weiter im Tabellenkeller stehen. Für Paderborn sieht es noch schlechter aus, sie konnten noch kein Spiel gewinnen und haben jetzt drei Punkte auf dem Konto.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Punkt, Augsburg, Paderborn
Quelle: sport.ard.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung
Football: NFL-Profi macht "Geist" für positive Dopingprobe verantwortlich
Fußball: Während Spiel wird PSG-Trainer Opfer eines Einbruchs

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
USA: Mann lebt zusammen mit 55 toten Katzen in Wohnung
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?