27.09.07 12:07 Uhr
 675
 

Gestein speichert Sauerstoff im Inneren der Erde

Ein Forscherteam aus Bonn hat nach Auswertung von Ergebnissen eines Experiments in einem Hochdrucklabor den Schluss gezogen, dass ein Mineral namens Majorit im Erdinneren Sauerstoff speichert und damit wohl erst das Leben auf der Erde ermöglicht hat.

Der aus Eisenoxid stammende Sauerstoff bindet sich unter dem Druck und der Hitze in mehreren hundert Kilometern Tiefe an das Majorit. Dabei hängt das Speichervermögen des Minerals proportional vom Druck ab.

Gelangt das Majorit jedoch durch die Strömungen im Erdinneren wieder in Richtung Erdmantel, sinkt der Druck und der Sauerstoff wird wieder freigesetzt, da das Mineral zerfällt. Dabei kann sich mit dem ebenfalls vorkommenden Wasserstoff Wasser bilden.


WebReporter: Hier kommt die M...
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Erde, Sauer, Sauerstoff, Geste, Gestein
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Neue Fossilienart an Wänden von Gebäuden entdeckt
Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.09.2007 11:47 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant, dass man das jetzt erst alles herausgefunden hat, das Mineral ist schon seit zig Jahren bekannt. Und sehr interessant, dass man alleine durch Druck und Hitze im Labor den Sauerstoff aus dem reichlich vorkommenden Eisenoxid gewinnen konnte...vllt ergeben sich da ja auch noch andere Möglichkeiten.
Kommentar ansehen
27.09.2007 13:04 Uhr von GLOTIS2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mond: schade, dass man diese erkenntnis auf zB einer mondbasis nicht anwenden könnte, um an sauerstoff für treibstoff zu gelangen. doch allein die erkenntnis könnte fragen beantworten, für deren lösung bisher nur spekulationen vorhanden sind.
Kommentar ansehen
27.09.2007 14:41 Uhr von Haris Pilton
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
5 Sterne - und mehr, wenn ich könnte für eine gescheit geschriebene News, die verständlich, interessant und gut zusammengefast ist.

Lob und Anerkennung! Weitermachen!
Kommentar ansehen
27.09.2007 14:53 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
für eine interessante und gut aufgemachte Nachricht. Weiter so.
Kommentar ansehen
28.09.2007 21:28 Uhr von tertius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sauerstoff aus Erdinnerem: das ist interessant. Dann stimmt das vielleicht auch mit dem Erdöl, das soll ja auch durch die hohen Drücke im Erdinneren und an den tektonischen Platten entstehen. So habe ich mal gelesen.
http://www.earthfiles.de/...
http://www.china-intern.de/...
http://www.zentrum-der-gesundheit.de/...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Marine hat kein einsatzfähiges U-Boot mehr
Air Berlin häufte täglich 1,5 Millionen Euro mehr an Schulden an
Trotz Polygamieverbot: Partnervermittlung "secondwife.com" für Muslime online


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?