26.09.07 21:09 Uhr
 50
 

2. Fußball-Bundesliga: Jena besiegt Offenbach

Am Mittwochabend besiegte Carl Zeiss Jena die Elf von Kickers Offenbach mit 2:0 (1:0). 5.867 Besucher waren im Stadion. Jena konnte durch den Sieg den 18. Tabellenplatz hinter sich lassen.

Jan Simak sorgte in der 43. Minute für die Führung der Platzherren und Tobias Werner erhöhte eine Viertelstunde vor Ende der Partie auf 2:0 und stellte damit den Endstand her.

Eine Minute vor dem Ende der regulären Spielzeit sah Adebowale Ogungbure (Offenbach) die Gelb-Rote-Karte infolge mehrfachen Foulspiels.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Jena, Offenbach
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?