25.09.07 15:47 Uhr
 944
 

Veröffentlichung von "Need for Speed Pro Street" verschiebt sich

Das neueste Spiel aus der erfolgreichen "Need for Speed"-Reihe "Need for Speed Pro Street" wird nicht wie bisher angekündigt am 30. Oktober erscheinen.

Der Verkaufsstart wird sich laut den aktuellen Informationen um fast einen Monat verschieben.

Das Rennspiel wird also pünktlich zum Weihnachtsgeschäft Ende November in den Regalen zu finden sein.


WebReporter: red.devil
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Veröffentlichung, Need for Speed
Quelle: www.pcgames.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.09.2007 15:13 Uhr von red.devil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich muss ja zugeben, dass ich mir seit vielen Jahren jedes Jahr die Spiele aus der NSF Reihe kaufe und jedes mal ca. einen Monat lang nichts anderes mehr spiele. Dieses Jahr freue ich mich wegen der vielen Neuigkeiten im Konzept besonders.
Kommentar ansehen
25.09.2007 16:59 Uhr von skullx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
30. november? ich hoffe, es kommt am 30. raus, da ich an dem tag geburtstag hab ^^

naja, mit der verschiebung kann man leben... lieber später und ein perfektes spiel als früher und verbuggt...
Kommentar ansehen
26.09.2007 22:20 Uhr von e-woman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht: steckt doch Strategie dahinter - Wochen später sitzt das geld doch etwas lockerer.
Kommentar ansehen
27.09.2007 12:10 Uhr von Mairlein
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich steckt wirklich nur eine Strategie dahinter und der Termin wird vielleicht noch eimal (?) verschoben.
Eigentlich war das Spiel ja mal für meinen Geburtstag angekündigt - 17.11. :O((
Ich überbrücke momentan die Wartezeit mit "Juiced 2".
Das Spiel hat recht gut entwickelt, Teil 1 war noch nicht so der Hit.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?