24.09.07 20:18 Uhr
 1.020
 

Rostock: Anti-Schnarch-Kissen wurde entwickelt

An der Universität Rostock haben Forscher des Lehrstuhls für Rechnerarchitektur ein Anti-Schnarch-Kissen erfunden. Das entwickelte Kopfkissen ist mit Luftkammern gefüllt und an einen Computer angeschlossen.

Über ein Mikrofon ist hörbar, ob der betreffende Mensch schnarcht. Durch die Druckanpassung in den Luftkammern wird die Liegeposition des Kopfes verändert, so dass die Atmewege frei werden und der Schlafende nicht mehr schnarcht.

Die Präsentation der Erfindung soll zum Tag der deutschen Einheit am 3. Oktober 2007 in Schwerin stattfinden. Ein Vertriebspartner wurde noch nicht gefunden.


WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Rostock
Quelle: www.ad-hoc-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge
Studie: Mehrere Tassen Kaffee am Tag sind gesund
Einst schwerster Mensch der Welt nimmt drastisch ab: Von 595 auf 366 Kilogramm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2007 19:31 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das funktioniert, wird dieses Kissen wohl der Traum aller schlaflosen Frauen. Es könnte ein absoluter Kassenschlager werden. Wobei: Muss ich dann einen Computer neben mein Bett stellen? ;-)
Kommentar ansehen
24.09.2007 20:52 Uhr von donwlad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es gibt menschlein die schnarchen in jeder position....
ich glaub nicht, dass es wirklich klappt...
Kommentar ansehen
24.09.2007 21:45 Uhr von Tanzgas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
erinnert mich an die Simpsonsfolge wo Homer so ne Maske gegens schnarchen bekommt, sodass Musik anstatt schnarchen ertönt...
Kommentar ansehen
24.09.2007 22:37 Uhr von Spaßbürger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich nicht mit Windows Sehr interessante Sache.

Ach ja, der Titel meines Beitrags ist Provokativ, aber ich darf das, ich benutze Windows... ;-)
Kommentar ansehen
24.09.2007 23:56 Uhr von B0ck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Freundin würd sich freuen Wenn das wirklich funktioniert werd ich mir wohl auch so eins zulegen da ich auch zu den Menschen gehöre die in jeder Position und in Sägewerkslautstärke schnarchen.
Kommentar ansehen
25.09.2007 00:18 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Getrennnte Schlafzimmer sind der beste Garant für eine geruhsame Nacht.
Meine Freundin und ich schnarchen beide um die Wette ...!
Kommentar ansehen
25.09.2007 01:11 Uhr von Blecki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Made in Osten: Tja da ich aus Rostock komme bin ich sehr stolz darauf endlich mal ein gutes Produkt zuhaben was ausm dem Osten kommt und sogar hier entwickelt wurde...

Lang Lebe Rostock sein Verein und die Menschen die hier Leben.


P.S So ihr Wessis da seht ihr mal das wir Ossis doch nicht so hinterher sind wie ihr dachtet...

Mfg Blecky
Kommentar ansehen
25.09.2007 08:09 Uhr von MadDogX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gute Sache: Meine Freundin beschwert sich fast jeden Morgen über meine Schnarcherei. Ich bin auch schon nicht selten nachts durch einen schmerzhaften Faustschlag in die Rippen geweckt worden, wenn´s mal zu laut wurde.

So ein Kissen würde ich kaufen!
Kommentar ansehen
28.09.2007 13:55 Uhr von ron11
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wird: wohl fuer manche frau eine erloesung sein......um endlich in ruhe schlafen zu koennen......

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge
Dschungelcamp: Dr. Bob ist besorgt wegen Teilnehmerinnen mit Silikon-Busen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?